Bora und Quick-Step führen Startliste an

Münsterland Giro 2022 mit zehn Teams aus der WorldTour

Foto zu dem Text "Münsterland Giro 2022 mit zehn Teams aus der WorldTour"
Szene vom Münsterland Giro 2021 | Foto: Cor Vos

15.09.2022  |  (rsn) – Zehn Teams aus der WorldTour - und damit doppelt so viele wie im vergangenen Jahr - stehen am 3. Oktober am Start des Sparkassen Münsterland Giro (1.Pro), der traditionell den Abschluss der deutschen Straßensaison bildet.

Wie die Veranstalter meldeten, kommen dazu die drei Zweitdivisionäre Alpecin – Deceuninck, Sport Vlaanderen-Baloise und Uno-X, fünf Kontinental-Teams – darunter aus Deutschland Bike Aid, Lotto - Kern Haus und Saris Rouvy Sauerland - sowie eine deutsche Nationalauswahl. Angeführt wird die Startliste vom deutschen Team Bora – hansgrohe, das bereits die Teilnahme des Deutschen Meisters Nils Politt bestätigt hat. Nach Siegen bei Eschborn – Frankfurt (Sam Bennett), Rund um Köln (Politt) und den Hamburger Cyclassics (Marco Haller) will der Rennstall aus Raubling nun auch das vierte bedeutende deutsche Eintagesrennen für sich entscheiden.

Einfach wird die Aufgabe allerdings nicht, Quick-Step Alpha Vinyl etwa startet mit Europameister Fabio Jakobsen, der die Nachfolge seines Teamkollegen Mark Cavendish antreten soll, der sich im vergangenen Jahr den Sieg holte. Und auch die weiteren WorldTeams schicken erstklassige Sprinter ins Rennen, so etwa Lotto Soudal (Caleb Ewan), BikeExchange – Jayco (Dylan Groenewegen) oder Cofidis (Max Walscheid / Gewinner 2018). Die Riege der Erstdivisionäre wird komplettiert von Jumbo – Visma, UAE Team Emirates, Intermaché - Wanty - Gobert Matériaux und DSM.

Die 17. Ausgabe des Münsterland Giro führt über 205,9 Kilometer von Telgte nach Münster. Das Rennen wird ab 13:45 Uhr bis zum Zieleinlauf um 17:15 Uhr im Live Stream auf sportschau.de. zu sehen sein. Um 15:15 Uhr steigt der WDR ein, auch Eurosport und GCN berichten vom deutschen Herbstklassiker.

Die Teams: Bora – hansgrohe, Cofidis, Intermaché - Wanty - Gobert Matériaux, Israel - Premier Tech, Jumbo – Visma, Lotto Soudal, Quick - Step Alpha Vinyl, BikeExchange – Jayco, DSM, UAE Team Emirates, Alpecin – Deceuninck, Sport Vlaanderen-Baloise, Uno-X, Bike Aid, Saris Rouvy Sauerland, Lotto - Kern Haus, Metec-Solarwattp/bMantel, Volkerwessels, Deutsche Nationalmannschaft

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)