Cross-Bundesliga mit neuem Titelsponsor

Rickaert kehrt nach OP früher als erwartet zurück

19.09.2022  |  (rsn) – Nach seiner Operation an einer eingeklemmten Arterie seines linken Oberschenkels im Juni kehrt Jonas Rickaert (Alpecin – Deceuninck) am Mittowch wesentlich früher als erwartet ins Renngeschehen zurück. Der 28-Jährige Klassikerspezialist, der seit Ende März ohne Einsatz war, steht auf der Startliste des Omloop van het Houtland (1.1). ”Das wird ein großer Schritt in meiner Reha und ich habe keine große Erwartungen. Wir werden sehen, wie weit ich komme“, schrieb der Flame auf seinem Instagram-Kanal.

+++
Cross-Bundesliga mit neuem Titelsponsor
Mit dem Startup Bikebeat präsentiert der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) einen neuen Titelsponsor für die Cyclocross Bundesliga. Wie es in einer Pressemitteilung hieß, werde der Fahrrad-Komponentenhersteller künftig bei allen Bundesligarennen präsent sein. Die insgesamt 15 Wettbewerbe umfassende nationale Cross-Serie begann bereits am vorvergangenen Wochenende in Lützelbach, wo sich der Deutsche Meister Marcel Meisen den Sieg holte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)