Argos-Shimano-Profi mit Lähmungserscheinungen

Sprick erleidet leichten Schlaganfall

Foto zu dem Text "Sprick erleidet leichten Schlaganfall"
Mathieu Sprick (Argos-Shimano) | Foto: ROTH

23.05.2013  |  (rsn) - Schock für das Team Argos-Shimano: Der Franzose Mathieu Sprick wurde mit einem leichten Schlaganfall in ein Krankenhaus eingeliefert. Dies teilte der niederländische WorldTour-Rennstall am Abend mit. Sprick sei bei Bewusstsein, könne sprechen, klage aber über Lähmungserscheinungen, so Argos-Shimano.

Der 31-Jährige Sprick, der sich gerade von einem Kahnbeinbruch erholt hatte, wird zu weiteren Untersuchungen im Krankenhaus bleiben müssen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Giro dell´Appennino (1.1, ITA)
  • Course Cycliste de Solidarnosc (2.2, POL)