Ergebnismeldung 80. Tour de Suisse

Ion Izaguirre gewinnt Zeitfahren, Miguel Angel Lopez erobert Gelb

Foto zu dem Text "Ion Izaguirre gewinnt Zeitfahren, Miguel Angel Lopez erobert Gelb"
Jon Izaguirre (Movistar) | Foto: Cor Vos

18.06.2016  |  (rsn) – Warren Barguil (Giant-Alpecin) hat bei der 80. Tour de Suisse nach nur einem Tag sein Gelbes Trikot wieder abgeben müssen. Neuer Spitzenreiter ist der Kolumbianer Miguel Angel Lopez (Astana), der im Zeifahren der 8. Eappe über 16,5 Kilometer rund um Davos mit 18 Sekunden Rückstand auf den überragenden Ion Izaguirre (Movistar) den zweiten Platz belegte.

Der Spanier sicherte sich in der Zeit von 21:30 Minuten seinen dritten Saisonsieg. Tagesdritter wurde der Schweizer Fabian Cancellara (Trek-Segafredo/+0:19), der vor genau einer Woche den Prolog zur Schweiz-Rundfahrt gewonnen hatte.

Vor der Schlussetappe führt Lopez mit acht Sekunden Vorsprung auf den US-Amerikaner Andrew Talansky (Cannondale) und 16 auf Ion Izaguirre. Barguil, der fast eine Minute langsamer als der Etappengewinner war, fiel auf Rang vier zurück, hat aber nur 18 Sekunden Rückstand auf Lopez.

Eine überzeugende Leiung zeigte auch der junge Österreicher Felix Großschartner (CCC Sprandi), der zeitgleich mit dem gestrigen Sieger Tejay van Garderen (BMC) 34 Sekunden hinter Izaguirre Elfter wurde und damit neun Sekunden schneller als Zeitfahrweltmeister Vasil Kiryienka (Sky) war. Als bester deutscher Fahrer belegte Simon Geschke (Giant-Alpecin) mit 1:11 Minuten Rückstand Rang 27.

Tageswertung:
1. Jon Izaguirre (Movistar) +21:31
2. Miguel Angel Lopez (Astana) +0:18
3. Fabian Cancellara (Trek-Segafredo) +0:19
4. Wilco Kelderman (LottoNL-Jumbo) +0:21
5. Andrew Talansky (Cannondale) +0:23
6. Jonathan Castroviejo (Movistar) +0:24
7. Jarlinson Pantano (IAM) +0:25
8. Michael Matthews (Orica-GreenEdge) s.t.
9. Geraint Thomas (Sky) +0:33
10. Tejay van Garderen (BMC) +0:34

Gesamtwertung:
1. Miguel Angel Lopez (Astana)
2. Andrew Talansky (Cannondale) +0:08
3. Jon Izaguirre (Movistar) +0:16
5. Jarlinson Pantano (IAM) +0:52
6. Wilco Kelderman (LottoNL-Jumbo) +1:21
7. Tejay van Garderen (BMC) +1:26
8. Geraint Thomas (Sky) +1:30
9. Simon Spilak (Katusha) +1:31
10. Rui Costa (Lampre – Merida) +2:09

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)