Schaltwerk blockierte

Ein Eisbeutel stoppte Bennett im Finale der Tour de l‘Ain

12.08.2022  |  (rsn) - Es gibt schon kuriose Gründe, warum man im Rennen Zeit verlieren kann. Bei George Bennett (UAE Team Emirates) war es ein Eisbeutel, der sein Schaltwerk blockierte und so ein besseres Ergebnis als Platz sieben in der Gesamtwertung bei der Tour de l’Ain verhinderte. Um sich bei... Jetzt lesen

Nur Alaphilippe sorgte kurz für Sorgenfalten

“Ganz große Sache“: Wilksch ist Bergkönig der Tour de l`Ain

11.08.2022  |  (rsn) – Mit 35 Punkten auf der Habenseite, elf mehr als der Zweitplatzierte in der Bergwertung, ging Hannes Wilksch (U23 Nationalmannschaft) in die Schlussetappe der Tour de l` Ain (2.1). Ein komfortables Polster war das angesichts von vier noch anstehenden Bergwertungen - zwei davon zählten zur... Jetzt lesen

Pedrero feiert Etappensieg

Martin behält kühlen Kopf und gewinnt die Tour de l´Ain

11.08.2022  |  (rsn) – Guillaume Martin (Cofidis) hat auf der dritten und letzten Etappe der Tour de l’Ain (2.1) zahlreichen Angriffen standgehalten und so seinen zweiten Saisonsieg nach seinem Erfolg auf der 2. Etappe gefeiert. Den finalen Tagesabschnitt über 131 Kilometern zwischen Plateau d´Hauteville... Jetzt lesen

Nur einen Tag nach Sturz obenauf

Tour de l`Ain: Wilksch klettert ins Bergtrikot

10.08.2022  |  (rsn) - Am ersten Tag der Tour de l`Ain (2.1) im wahrsten Sinne des Worten am Boden, 24 Stunden später obenauf: Nach seinem Sturz auf der 1. Etappe schlug Hannes Wilksch (Deutsche U23-Nationalmannschaft) zurück. Der 20-Jährige schaffte den Sprung in die Ausreißergruppe des Tages, gewann... Jetzt lesen

Tour de l´Ain: Wilksch erobert Bergtrikot

Guillaume Martin stürmt mit erstem Saisonsieg ins Gelbe Trikot

10.08.2022  |  (rsn) – Guillaume Martin (Cofidis) hat mit seinem ersten Sieg das Gelbe Trikot des Gesamtführenden der Tour de l´Ain (2.1) übernommen. Der 29-jährige Franzose setzte sich über 144 Kilometer von Saint-Vulbas nach Lagnieu nach einer Attacke rund 1.500 Meter vor dem Ziel als Solist mit zwei... Jetzt lesen

Gegen Neun WorldTeams wird Keup Achter

U23-Nationalteam mit starkem Auftakt bei Tour de l`Ain

09.08.2022  |  (rsn) – Bei der mit neun WorldTeams hochkarätig besetzten Tour de l`Ain (2.1) hat sich die Deutsche U23-Nationalmannschaft zum Auftakt von ihrer besten Seite gezeigt. Beim Sieg des Briten Jake Stewart (Groupama – FDJ) fuhr Pierre-Pascal Keup nach 150,7 Kilometern der 1. Etappe in Val-Revermont... Jetzt lesen

Tour de l`Ain: Keup wird Achter

Stewart fängt auf den letzten Metern Cavagna noch ab

09.08.2022  |  (rsn) - Jake Stewart (Groupama - FDJ) hat in einem packenden Finale den Auftakt der Tour de l`Ain (2.1) gewonnen. Der Brite setzte sich nach 150,7 Kilometern zwischen Chatillon-Sur-Chalaronne und Val-Revermont im Sprint vor Romain Cardis (St Michel - Auber93) und Stan Van Tricht (Quick-Step Alpha... Jetzt lesen

Acht Jahre nach erstem Profisieg

Alaphilippe kehrt bei Tour de l`Ain zu seinen Wurzeln zurück

08.08.2022  |  (rsn) - Nach einem neuerlichen Rückschlag bei der Tour de Wallonie, die er wegen einer Corona-Infektion die Tour de Wallonie Ende Juli aufgeben musste, kehrt der in diesem Jahr arg gebeutelte Julian Alaphilippe (Quick-Step Alpha Vinyl) bei der am Dienstag beginnenden Tour de l`Ain (9. - 11. Aug. /... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Saudi Tour (2.1, 000)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.01.2023)

 1.Pogacar Tadej            5131
 2.Van Aert Wout            4525
 3.Evenepoel Remco          4403

Weltrangliste - Teamwertung

(24.01.2023)

 1.UAE Team Emirates         815
 2.Jayco Alula               782
 3.Bahrain Victorious        495

Weltrangliste - Nationenwertung

(24.01.2023)

 1.Belgien                 18027
 2.Spanien                 12244
 3.Frankreich              11782

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(24.01.2023)

 1.Van Aert Wout            3290
 2.De Lie Arnaud            2373
 3.Pogacar Tadej            2358

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(24.01.2023)

 1.Vingegaard Jonas         2921
 2.Pogacar Tadej            2733
 3.Evenepoel Remco          2575

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(24.01.2023)

 1.Van Vleuten Annemiek     4683
 2.Wiebes Lorena            3830
 3.Longo Boghini Elisa      3284

Weltrangliste - Teamwertung

(24.01.2023)

 1.FDJ-Souez                 762
 2.Trek-Segafredo            606
 3.EF Education              596

Weltrangliste - Nationenwertung

(24.01.2023)

 1.Niederlande             14448
 2.Italien                 12552
 3.Australien               6265