7. April - St Tropez/ F - 162 km/ 2550 hm, 134 km/ 2260 hm, 62 km/ 800 hm

Granfondo Golfe de St Tropez: Saison-Auftakt an der Cote d´Azur

Foto zu dem Text "Granfondo Golfe de St Tropez: Saison-Auftakt an der Cote d´Azur"
| Foto: grandtrophee.fr

05.01.2019  |  (rsn) - Saison-Auftakt mit Sonnen-Garantie? Aber nicht Malle? Kein Problem - Mitte April ist das Wetter auch in Südfrankreich, vor allem an der Cote d'Azur schon recht angenehm: Tagestemperaturen bis 20 Grad C, neun Stunden Sonne, nur sieben Regentage im Monat...

Da wollen Sie hin? Dann sollten Sie sich den 32. "Granfondo Gassin Golfe de St Tropez" am 7. April nicht entgehen lassen: Die drei Strecken des Hobby-Rennens führen spektakulär durch das Hinterland und entlang der Küste der Cote d'Azur. Im vergangenen Jahr waren insgesamt fast 4000 Teilnehmer dabei.

Start für alle Rennen ist am berühmten Hafen von St Tropez, wo Louis de Funes als Gendarm in den 70er und 80er Jahren für Verwirrung sorgte. Auch als Radler hat er sich damals versucht...

Die Strecken:
* "Granfondo" (162 km/ 2550 hm)
St Tropez, Massif des Maures, Col du Collebasse (131 m), Küstenstraße, Col de Canadel (264 m), Route des Crêtes, Col de Caguo-Ven (435 m), Col de Babaou (414 m), Notre Dame des Anges (671 m), Col des Fourches (533 m), Col du Reverdi, Ziel in Gassin.

* "Mediofondo" (134 km/ 2260 hm)
St Tropez, Massif des Maures, Col du Collebasse (131 m), Küstenstraße, Col de Canadel (264 m), Route des Crêtes, Col de Caguo-Ven (435 m), Col de Babaou (414 m), La Garde Freinet, Grimaud, Gassin.

* "Rando" (62 km/ 800 hm)
,
St Tropez, Massif des Maures, Col du Collebasse (131 m), Küstenstraße, Col de Canadel (264 m), Gassin.

Der "Granfondo Golfe de St Tropez" ist übrigens das Auftakt-Rennen zur französischen Jedermann-Serie "Grand Trophée Cycling Classics France" mit insgesamt 16 Granfondos in ganz Frankreich - darunter Klassiker wie der Granfondo Mont Ventoux, "Les 3 Ballons" im Elsass, oder der Granfondo Les Deux Alpes.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine