12. bis 17. Oktober - Emilia Romagna - acht Ausfahrten

Giro d´Italia Bike Week: Unterwegs mit Falco und Andrea

Foto zu dem Text "Giro d´Italia Bike Week: Unterwegs mit Falco und Andrea"
| Foto: fantiniclub.com

27.09.2020  |  (rsn) - Zweimal, in den Jahren 2002 und 2005 gewann Paolo Savoldelli, wegen seiner Abfahrtskünste "Falco" genannt, den Giro d'Italia. Wer schon immer mal eine Runde mit ihm drehen wollte, und mit Andrea Tafi, als einziger Italiener Sieger sowohl der Flandern-Rundfahrt als auch bei Paris - Roubaix, der hat bei der "Giro d'Italia Bike Week" in der Emilia Romagna gleich dreimal die Gelegenheit dazu.

Vom 10. bis 17. Oktober gibt's in Cervia, Rimini und Cesenatico rund um die drei Giro-Etappen am 14., 15. und 16. 10. eine Woche voller Veranstaltungen: Touren mit den Champions, kulturelle Rad-Runden, önogastronomische Touren zu Köstlichkeiten aus Weinbergen und Küchen der Emiglia, Besuche der Etappen des Giro Rosa und etliches mehr.

RADFAHREN MIT DEN CHAMPIONS
Ein täglicher Radausflüg in Begleitung von Paolo Savoldelli und Andrea Tafi, auf den Straßen des Granfondo di Romagna und auf Routen, die den Champions der Vergangenheit gewidmet sind - allen voran Local Hero Marco Pantani.

Giro d'Italia Experience
Ein Blick hinter die Kulissen von Italiens wichtigstem Radsport-Ereignis: Etappenstart-Party an der Seite der Fahrer, Verfolgen der Etappe in einem VIP-Auto im Peloton, Überqueren der Ziellinie auf dem Rad - erleben Sie die Aufregung des Zieleinlaufs und die Siegerehrung in der ersten Reihe.

START LINE EXPERIENCE An den schönsten Plätzen steht das Village of Departure, der Treffpunkt, an dem sich jeden Morgen vor dem Start Athleten, Sponsoren und Rennleitung treffen. Sie haben Zugang zum Hospitality-Bereich mit Non-Stop-Bar-Service. Sie lernen die Fahrer kennen und erleben die elektrisierende Atmosphäre der ersten Augenblicke des Rennens.

FINISH LINE EXPERIENCE Die Ziellinie beendet die Anstrengungen des Tages, es folgen Freude, Unterhaltung, Feiern und Leidenschaft. Sie haben Zugang zu den Hospitality-Bereichen, die den Top-Protagonisten vorbehalten sind, mit einem Non-Stop-Bar-Service. Auf Bildschirmen verfolgen Sie das Rennen - und live die Ankunft der Fahrer am Ende der Etappe.

BIKE EXPERIENCE Legen Sie die letzten 40 bis 50 Kilometer einer Etappe mit dem Rennrad zurück. Sie überqueren die Ziellinie vor den Profis, erhalten eine Medaille und werden auf dem offiziellen Giro-Podium fotografiert.

Bike + Wine Experience
Vom 12. bis 14. Oktober: Essen und Wein auf dem Rad - drei Fahrradausflüge für alle, die die Köstlichkeiten aus Küche und Kellern der Emilia Romagna entdecken möchten.

DAS PROGRAMM
MONTAG, 12. 10.
Radfahren mit den Champions
Radfahren mit Essen und Wein: Weinkeller des Hinterlands
DIENSTAG, 13.
Radfahren mit den Champions
Kultur-Rad-Touren: Ravenna und die byzantinischen Mosaiken
MITTWOCH, 14.
Radfahren mit den Champions
Radfahren mit Essen und Wein: Casa Artusi
Giro d'Italia: Ankunft in Rimini
DONNERSTAG, 15.
Giro d'Italia: Etappe von Cesenatico
Forum "Radfahren als touristische Ressource"
Sportpreis "I Protagonisti d'Impresa"
FREITAG, 16.
Giro d'Italia: Abfahrt von Cervia
Kultur-Rad-Touren: Ravenna und Dante
SAMSTAG, 17.
Kultur-Rad-Touren: Cesena Malatestiana

 

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine