Bad Krozingen, 8. August - 300 km, 3800 Hm

Belchen hoch drei: drei Länder, drei Berge, ein Tag

Foto zu dem Text "Belchen hoch drei: drei Länder, drei Berge, ein Tag"
Foto: original-schwarzwald.de

05.07.2010  |  (Ra) - Bei Sonnenaufgang startet in Bad Krozingen am Sonntag, 8. August heuer zum ersten Mal der "Belchen hoch drei"-Rad-Marathon. Vor den Pedaleuren liegen dann drei Länder und drei Berge, 300 Kilometer und 3800 Höhenmeter, die an einem Tag, in maximal 14 Stunden zu bewältigen sind - begleitet von Tour-Guides und Support-Fahrzeugen.

"Belchen hoch drei" - interessanter Name für einen Rad-Marathon, werden Sie nun möglicherweise denken... Hier die Erklärung: Im Dreiländereck Deutschland/ Frankreich/ Schweiz thronen drei "Belchen" über den ihren Ländern: in der Schweiz die Belchenflue (1099 m), in den französischen Vogesen der Grand Ballon (1424 m) und im Schwarzwald der Belchen (1414 m). Allen drei Bergen wird allerlei Mythisches nachgesagt, und sie haben noch heute eine große Anziehungskraft - nicht zuletzt auf Rennradler.

Nun zum Rennen: Wer diese drei Berge an einem Tag abradelt, der darf sich "Belchenkönig" nennen. Und der Rad-Marathon "Belchen hoch drei" bietet jetzt allen Belchen-Prinzen die Möglichkeit, König zu werden: "Eine Veranstaltung, auf die so mancher Radsportler der Region schon länger gewartet hat", sagt Vorstand Jörg Maier vom Reiseveranstalter "Original Schwarzwald AG", die gemeinsam mit "Hirsch-Sprung Mountainbike-Reisen" und der Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen das Rennen organisieren.

"Die Belchen³-Runde ist keine Renn-Veranstaltung. Sie soll sich vielmehr zu einer Volksradtour entwickeln", so Maier weiter, "bei der Kilometer und Höhenmeter zu sagenhaften Sport-Momenten werden." Wer an diesem Event teilnehmen möchte, aber nicht die Kraft und Ausdauer dazu hat, kann die Tour auch auf einem E-Bike fahren. Allerdings wird er dann auch nur "Belchen-E-König"...

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine