3. Juli - Recklinghausen - Rundkurs 59 km - Anmeldung läuft

Rund um die Wälle Jedermann: Innenstadt-Sprint

Foto zu dem Text "Rund um die Wälle Jedermann: Innenstadt-Sprint"
Foto: rc-olympia-buer.de

13.04.2011  |  (Ra) - Im Rahmen des 3. Wallringfestes in Recklinghausen am ersten Juli-Sonntag wird es vor dem Profi-Rennen "Rund um die Wälle" wieder ein Jedermann-Rennen geben.

"Teilnehmen kann jeder Hobbyfahrer ab 16 Jahre, der im Besitz eines Rennrads ohne Tria-Lenker und eines Helms ist", sagt Michael Zurhausen, Vorstand des veranstaltenden Vereins Rad Club Olympia Buer.

Gefahren werden auf dem schnellen, flachen und 1,8 km langen Rundkurs 33 Runden, insgesamt also 60 km. "Die Strecke in Recklinghausen ist ideal für Hobbyrennfahrer", so Vereinsvorstand Zurhausen weiter: "Die Straßen sind breit, die Kurven problemlos, die Steigung minimal und die Zuschauer begeistert!"

Neben der Einzelwertung für Damen und Herren gibt es eine Mannschaftswertung sowohl für Herren- als auch für Damen-Teams aus maximal drei Fahrer/innen. Die Zeitnahme erfolgt mittels Transponder.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine