Anzeige
Anzeige
Anzeige

9. bis 12. Mai - Münster - 600 Kilometer - 100 Teilnehmer

RennFietsen-Tour Münsterland: 28 000 Euro für Kinder in Not

Foto zu dem Text "RennFietsen-Tour Münsterland: 28 000  Euro für Kinder in Not"
| Foto: Münsterland e.V.

14.05.2013  |  (Ra, rc) - Hinter ihnen liegen rund 600 Kilometer quer durchs Münsterland, vor ihnen steht das Ergebnis ihrer viertägigen Tour: Rund 28 000 Euro haben die 100 Teilnehmer der "RennFietsen Tour Münsterland" vom 9. bis zum 12. Mai 2013 "erstrampelt". Die Spendensumme geht an die Stiftungen "Agapedia" und "roterkeil.net", die sich für Kinder in Not einsetzen.

"Auch bei der fünften Ausgabe der RennFietsen-Tour war die Stimmung hervorragend", erzählt Tour-Chef Joachim Wechner: "In den Etappen-Orten Dorsten, Stadtlohn und Recke wurden wir sehr herzlich in Empfang genommen", so sein Resümee nach der Ziel-Einfahrt vor Schloss Münster.

"Seit der ersten Tour im Jahr 2009 konnten wir die Spendensumme kontinuierlich steigern. Jetzt haben wir zum ersten Mal die 28 000-Euro-Marke geknackt, beinahe 4000 Euro mehr als im Vorjahr - darauf sind wir sehr stolz", so Wechner weiter.

Anzeige

Die Gruppe war am Donnerstag, (9. Mai) am Flughafen Münster/ Osnabrück gestartet, und hat zahlreiche Münsterland-Orte durchfahren. Für die Organisation der Veranstaltung wurden ausschließlich ehrenamtliche Helfer eingesetzt, sodass die eingegangenen Gelder komplett an die beiden Stiftungen fließen können.

Die von Jürgen Klinsmann gegründete Stiftung "Agapedia" baut Projekte zur Förderung hilfsbedürftiger Kinder in Deutschland und Osteuropa auf. Das Netzwerk "roterkeil.net" kämpft gegen Kinder-Prostitution und -Pornografie.

Organisiert wird die "RennFietsen Tour Münsterland" vom "Radteam Agapedia Münsterland" und vom Münsterland e.V., der Hauptsponsor ist RWE. "Unser Dank gilt der großartigen Unterstützung aller Beteiligten. Wir hoffen, möglichst vielen Kindern mit der Aktion helfen zu können, und freuen uns schon jetzt auf die RennFietsen-Tour Münsterland 2014", erklärte Joachim Wechner abschließend.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige