12. bis 14. April - Radreise - noch wenige Plätze frei

Prostyle: Mittendrin bei Paris - Roubaix

Foto zu dem Text "Prostyle: Mittendrin bei Paris - Roubaix"
| Foto: Prostyle Services GmbH

09.02.2019  | 

Carrefour de l’Arbre, Trouée d’Arenberg, Mons-en-Pévèle - Namen, die jedes Radsportlerherz höher schlagen lassen: die berühmt-berüchtigten Pavés des Frühhjahrs-Klassikers Paris - Roubaix.

"Und ihr seid mittendrin, wenn Paris - Roubaix die Fans Kopf stehen lässt",
schwärmt Björn Müller vom Radreise-Veranstalter Prostyle: "Erlebt an drei unvergesslichen Tagen den Frühjahrs-Klassiker live, und seid dabei, wenn die besten Klassiker-Jäger der Welt über die Pavés fliegen."

Neben dem Profi-Rennen Paris - Roubaix haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einen Tag vorher beim Jedermann-Rennen "Paris - Roubaix Challenge" die berüchtigten Kopfsteinpflaster-Sektoren selbst unter die Räder zu nehmen.

Paris - Roubaix steht vom 12. bis 14. April
am Prostyle-Programm. Am Freitagmittag geht's auf eine kleine Einrollrunde mit einigen Original-Sektoren wie Carrefour de l`Arbre oder Bourghelles. Das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens Lille, und somit nur unweit des Pavé-Sektors acht bei Ennevelin.

Björn Müller: "Nachdem wir die Startnummern für die Paris - Roubaix Challenge am Velodrome in Roubaix abgeholt haben, checkt unser Mechaniker eure Räder für den kommenden Tag."

Am Samstag wartet die "Paris - Roubaix Challenge"
auf die Teilnehmer, um selbst über die Pavés zu fliegen. Das Prostyle-Team bringt euch frühmorgens entweder nach Busigny, dem Startort der 172-km-Strecke, oder nach Roubaix, wo die kürzere und mittlere Distanz gestartet wird.

Das Prostyle-Team erwartet die Finisher im Velodrom von Roubaix, für den Rück-Transfer. Sonntags steht eine kleine Ausfahrt auf dem Programm, ehe es direkt an die Strecke geht, um den Klassiker live zu verfolgen.

Die Leistungen:
3 Tage Erlebnis Paris - Roubaix
2 Übernachtungen inkl. Halbpension im Novotel Lille Aeroport*** in Lille
Hotel am Flughafen Lille, unweit der Strecke
3 Ausfahrten auf den legendären Pave-Sektoren
Transfers und Teilnahme an der Paris - Roubaix Challenge (Startgeld nicht inkludiert)
Paris - Roubaix live an der Strecke
Fernseh-Bilder von der Prostyle-Base auf Sektor 9
Prostyle-Catering-Service mit Menü an der Strecke
Gänsehaut-Stimmung garantiert
Begrüßungstreff mit Welcome Drink
Dextro-Energy-Paket (Riegel, Gel, Energy-Drink, Trinkflaschen)
Organisation vor Ort durch das Team von Prostyle
Täglicher Mechaniker- und Wäsche-Service

Nicht enthalten:
Teilnahmegebühr Paris - Roubaix Challenge
(Meldungen zur Challenge erfolgen über Prostyle)
Start der Profis in Compiegne (Transfer gegen Aufpreis von 20 Euro)

Teilnehmer: maximal 20 Personen;
Mindestteilnehmerzahl 12 Personen.

 
Weitere Informationen

Prostyle Services GmbH
Bretonischer Ring 12
85630 Grasbrunn

Fon: 089/ 25 55 72 88

E-Mail: info@prostyle-world.de
Internet: www.prostyle-world.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine