Aero-Rahmen - voll integrierte Züge - Fazua-Antrieb - Shimano Ultegra

Storck Bicycle: Zweites E-Rennrad “e:narioAE“ vorgestellt

Foto zu dem Text "Storck Bicycle: Zweites E-Rennrad “e:narioAE“ vorgestellt"
| Foto: Storck Bicycle GmbH

13.02.2019  | 

Die Storck-E-Rennrad-Palette wird ab sofort mit einem neuen, aerodynamischen Elektro-Renner ergänzt: das "e:narioAE". Der Carbon-Rahmen wurde basierend auf den Aero-Innovationen des Fascenario.3 und des Aernario.2 entwickelt.

Das "e:narioAE" ist mit ab gut 13 kg nicht nur ein sehr leichtes E-Rennrad, es bietet durch die neue Konstruktion mit voll integrierten Zügen zudem eine optimale Aerodynamik. In Kombination mit dem "Fazua Evation"-Antriebsstrang entsteht ein E-Rennrad mit dynamischem Design, das höchsten Anforderungen gerecht wird.

Ausgestattet mit den besten Storck-Features und einem Antrieb, der unauffällig und effektiv seine unterstützende Arbeit verrichtet. Das "e:narioAE" wird bestückt mit der Shimano-Ultegra-Gruppe, einem Carbon-Vorbau und hochwertigen DT-Swiss-Laufrädern.

Die Daten
Rahmen: Storck e:nario Carbon Monocoque
Gabel: Storck e:nario
Farbe: Mattschwarz/ Aeratus
Material: Carbon Fiber Reinforced (CFR)/ Unidirectional (UD)
Motor: Fazua Evation, 400 W
Akku: Fazua, 250 Wh, 36 V
Kabelführung: Intern
Innenlager: Pressfit, 41 x 86,5 mm
Steuersatz: Storck 1 1/2" - 1 1/2"
Vorbau: 31,8 mm Storck ST115 Aluminium
Lenker: 31,8 mm Storck RBC220 Carbon
Sattelstütze: Storck e:nario AE
Sattel: Selle Italia Monolink SLS
Laufräder: DT Swiss DT Swiss P1800
Achsen: 12 x 100 mm vorn/ 12 x 142 mm hinten Steckachsen
Reifen: Schwalbe E-One, 25 mm
Schaltwerk: Shimano Ultegra
Umwerfer: Shimano Ultegra
Brems-/ Schaltgriffe: Shimano Ultegra
Bremsen: Shimano Ultegra Scheibenbremsen, 160/ 160 mm (v, h)
Kurbel: Crankset FSA Road Fazua
Kassette: Shimano Ultegra
Gewicht: Komplettrad ab 13,4 kg

 
Weitere Informationen

Storck Bicycle GmbH
Rudolfstrasse 1
65510 Idstein

E-Mail: info@storckworld.com
Internet: www.storckworld.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine