Das Allround-Bike in der zweiten Generation

Simplon Inissio Gravel: Steifigkeit und Komfort

Foto zu dem Text "Simplon Inissio Gravel: Steifigkeit und Komfort"
| Foto: Simplon

15.09.2019  |  Das "Inissio" ist Simplons Allround-Bike: "Das Inissio ist die logische Konsequenz, wo bewährte Technologie-Konzepte aus anderen Sparten weiterentwickelt und neu eingebracht werden können", so Simplon.

Universell in seinen Modellen, vom Racebike bis zum Komfort-Renner, war das Inissio auch ein Graveller, als der Begriff hierzulande noch unbekannt war. Nun hat Simplon das verdeutlicht: Um bei der zweiten Generation des Modells alles klar zu machen, trägt das neue Inissio seinen Bestimmungszweck im Namen - Inissio Gravel.

Zum Bike: Der Carbon-Rahmen bietet Optionen, sprich Gewindeösen für Schutzbleche und Gepäckträger, Platz für bis zu 40 Millimeter breite Reifen und die Möglichkeit, nach Bedarf (etwa für Reiseradler mit viel Gepäck, und/ oder schwere Fahrer) vorne eine 180-Millimeter-Bremsscheibe im Flatmount-Standard zu verbauen.

Das auf Steifigkeit und Komfort ausgelegte Rahmen-Gabel-Set mit Steckachsen-System bietet Sicherheit in jeder Situation. Die Scheibenbremsen entfalten ihre volle Bremswirkung auch bei Nässe und Schmutz, das feinfühlige Ansprechverhalten und die geringen Betätigungskräfte machen etwa bei Marathons den spürbaren Unterschied.

Edelstahl-Protektoren schützen Kettenstrebe und hintere Bremsaufnahme, Schalt- und Bremszüge werden direkt am Steuersatz in Innere geführt - schützt ebenso, und sorgt für klares Design.

 
Weitere Informationen

Simplon Fahrrad GmbH
Oberer Achdamm 22
6971 Hard
Österreich

Fon: 0043/ 5574/ 725 64- 0

E-Mail: office@simplon.com
Internet: www.simplon.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine