Keine Tochter der R.A.D. GmbH

fun-for-bikes.com: Kein Spass, sondern Fake

Foto zu dem Text "fun-for-bikes.com: Kein Spass, sondern Fake"
| Foto: fun-for-bikes.com

28.11.2019  |  (rsn) - Regelmäßig tauchen zum Beginn des Weihnachtsgeschäfts Fake-Shops im Internet auf. Die Betrüger werden dabei immer professioneller, wie der von unseren Kollegen veloTotal.de heute publizierte aktuelle Fall fun-for-bikes.com zeigt.

Das Unternehmen, das laut Impressum seinen Firmensitz in Limbach-Oberfrohna hat, und beim Amtsgericht Borna unter der Registernummer HRB 41 50 als Tochter der R.A.D. Großhandel GmbH Leipzig eingetragen sein soll, existiert nicht. Die angegebene Adresse Wolkenburger Str. 38 in Limbach-Oberfrohna gibt es nicht.

Auf der (echten) Netzseite der R.A.D. Großhandel GmbH ist seit vorgestern zu lesen: "Wir weisen darauf hin, dass wir mit der Firma Fun for Bikes nichts zu tun haben. Es handelt sich hier um einen Fake-Shop mit Scheinangeboten. In das Impressum wurden unsere Firmen-Daten geschrieben. Der Standort der Firma in Limbach-Oberfrohna existiert nicht. Die Behörden sind informiert."

Laut R.A.D.-Geschäftsführerin Claudia Bardo-Meyer zu Westerhausen wurde bereits am Montag eine Anzeige bei der Polizei in Sachsen erstattet. Die Fake-Homepage ist allerdings noch immer online. Wichtig: fun-for-bikes.com hat seine Angebote auch auf ebay.de und ebay-kleinanzeigen.de eingestellt.

 

 
Weitere Informationen


JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine