Heute kurz gemeldet

Canyon-SRAM mit Riffel und Erath zum WorldTour-Finale nach China

Foto zu dem Text "Canyon-SRAM mit Riffel und Erath zum WorldTour-Finale nach China"
Christa Riffel (Canyon-SRAM) | Foto: Cor Vos

18.10.2018  |  (rsn) - Mit den beiden Deutschen Tanja Erath und Christa Riffel startet Canyon-SRAM am Sonntag beim Tour of Guangxi Women's Race, dem letzten WorldTour-Rennen der Saison. Dazu kommen mit Alena Amialiusik und Hannah Barnes zwei Fahrerinnen aus dem WM-Aufgebot von Innsbruck, das die Goldmedaille im Teamzeitfahren gewann, sowie die US-Amerikanerin Leah Thorvilson. Da das deutsche Team allerdings ohne etatmäßige Sprinterin antritt, zählt Canyon-SRAM auf dem 145,8 Kilometer langen Flachkurs mit Start und Ziel in Guilin nicht zum Favoritenkreis.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine