Heute kurz gemeldet

Ulissi führt UAE Team bei Tour Down Under an

Foto zu dem Text "Ulissi führt UAE Team bei Tour Down Under an"
Diego Ulissi (UAE Team Emirates) hat 2018 die 5. Etappe der Tour de Suisse gewonnen. | Foto: Cor Vos

08.01.2019  |  (rsn) - Diego Ulissi war in den vergangenen Jahren einer der erfolgreichsten Teilnehmer der Tour Down Under. Der Italiener gewann 2014 eine Etappe der australischen Rundfahrt und beendete das Rennen gleich drei Mal unter den besten Fünf der Gesamtwertung. Nachdem es 2018 zu Platz vier reichte, will Ulissi bei der kommende Woche beginnenden 21. Auflage der Tour Down Under wieder ganz vorne landen. “Ich hatte einen guten Winter und habe dafür gearbeitet, schon in diesem ersten Rennen wettbewerbsfähig zu sein“, sagte der 29-Jährige in einer Pressemitteilung des UAE Teams, das eine Mischung aus routinierten Fahrern und hoffnungsvollen Talenten nach Australien schickt. Zur ersten Kategorie gehören Sven Erik Bystrøm, Jan Polanc und Rory Sutherland, wogegen der 22-jährige Ivo Oliveira sowie die jeweils zwei Jahre jüngeren Jasper Philipsen und Tadej Pogacar ihre Debüts für den WorldTour-Rennstall geben.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Santos Tour Down Under (2.UWT, AUS)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta al Tachira en Bicicleta (2.2, VEN)