Auf halbem Weg zwischen Stralsund und Schwerin

1. Etappe der Deutschland Tour mit Zwischensprint in Rostock

Foto zu dem Text "1. Etappe der Deutschland Tour mit Zwischensprint in Rostock"
André Greipel bei der Deutschland Tour 2019. | Foto: Cor Vos

11.03.2020  |  (rsn) - Auch wenn die gesamte Strecke der Deutschland Tour 2020 erst am 24. März in Frankfurt am Main vorgestellt wird, so sind die wichtigsten Eckpunkte bereits bekannt: Die 1. Etappe führt von Stralsund nach Schwerin, die Schlussetappe endet in Nürnberg. Nun haben die Organisatoren ein weiteres Streckendetail öffentlich gemacht. Im Verlauf der Auftaktetappe wird das Peloton am 20. August nach etwa halber Distanz auch durch Rostock rollen, wo ein Zwischensprint ausgetragen werden soll.

"Das ist ein Kindheitstraum, der sich erfüllt", so der gebürtige Rostocker André Greipel (Israel Start-Up Nation) zu der freudigen Botschaft. "In Rostock habe ich zum ersten Mal auf einem Fahrrad gesessen und den Sport zu lieben gelernt. Aber als Profi bin ich hier noch nie ein Rennen gefahren."

Für Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen stellt das Gastspiel der Radprofis nicht nur einen Werbewert für seine Stadt bei sommerlichem Wetter an der Küste dar, sondern auch "ein Symbol für unseren Aufbruch zu mehr Radverkehr. Rostock will Fahrradstadt werden! Dazu gehören Investitionen in Infrastruktur aber auch das Werben für eine zeitgemäße Mobilität. Hierfür ist ein Radfestival wie die Deutschland Tour eine großartige Gelegenheit."

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine