Pogacar im Bergsprint stärker als Roglic

Highlight-Video der 15. Tour-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 15. Tour-Etappe "
Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates, re.) gewinnt die 15. Tour-Etappe vor Primoz Roglic (Jumbo - Visma). | Foto: Cor Vos

13.09.2020  |  (rsn) - Primoz Roglic (Jumbo - Visma) hat auf der 15. Etappe der Tour de France souverän sein Gelbes Trikot verteidigt. Der 30-jährige Slowene musste sich über 174, Kilometer von Lyon zur Bergankunft zum Grand Colombier (1.501m) im Sprint einer kleinen Spitzengruppe nur seinem neun Jahre jüngeren Landsmann Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) geschlagen geben. Dritter wurde mit fünf Sekunden Rückstand der Australier Richie Porte (Trek - Segafredo). Auf den Plätzen vier und fünf folgten der Kolumbianer Miguel Angel Lopez (Astana / +0:08) und der Spanier Enric Mas (Movistar / +0:15).

Titelverteidiger Egan Bernal (Ineos Grenadiers) konnte im 17 Kilometer langen Schlussanstieg dem Tempo der Favoritengruppe nicht mehr folgen und kam mit 7:21 Minuten Rückstand ins Ziel.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine