Dowsett lässt Israel jubeln

Highlight-Video der 8. Giro-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 8. Giro-Etappe "
| Foto: Cor Vos PRÜFEN

10.10.2020  |  (rsn) - Alex Dowsett hat seinem Team Israel Start-Up Nation beim Giro d’Italia den ersten Tagessieg bei einer GrandTour beschert. Der 32-jährige Brite entschied die 8. Etappe über 200 Kilometer von Giovinazzo nach Vieste nach einer Attacke aus einer sechsköpfigen Ausreißergruppe rund 17 Kilometer vor dem Ziel heraus als Solist für sich.

Im Sprint der ersten Verfolgergruppe sicherte sich der Italiener Salvatore Puccio (Ineos Grenadiers) den zweiten Platz vor dem Briten Matthew Holmes (Lotto Soudal) und dem US-Amerikaner Joey Rosskopf (CCC). Fünfter wurde Dowsetts österreichischer Teamkollege Matthias Brändle, gefolgt vom Italiener Simone Ravanelli (Androni Giocattoli).

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)