Debüt beim wallonischen Eintagesrennen

Van der Poel startet bei Le Samyn

28.02.2021  |  (rsn) - Nachdem sein Team Alpecin - Fenix wegen eines Coronafalls die UAE Tour bereits nach der Auftaktetappe verlassen musste, hat Mathieu van der Poel sein Programm umgestellt. Bereits am heutigen Sonntag bestreitet er Kuurne-Brüssel-Kuurne, und auch am Dienstag bei Le Samyn (1.1) steht der Niederländer am Start, wie sein Team in den Sozialen Medien ankündigte. Der 26-jährige van der Poel wird beim wallonischen Eintagesrennen, das über 205,4 Kilometer von Quaregnon nach Dour führt, sein Debüt geben. Im vergangenen Jahr sicherte sich kurz vor dem Lockdown der Franzose Hugo Hofstetter (Israel Start-Up Nation) die damalige 52. Ausgabe.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Comunitat Valenciana (2.Pro, EGY)
  • 56. Presidential Cycling Tour (2.Pro, TUR)