Italien, 06.05. - 29.05.2022

Giro d´Italia (2.UWT)

Oldani schnappt seinem Freund Rota den ersten Profisieg weg

(rsn) - Auf der extrem schnellen 12. Etappe des Giro d’Italia konnte Stefano Oldani (Alpecin – Fenix) seinen ersten Profisieg erringen. Der Italiener bezwang im Sprint seine beiden Fluchtgefährten Lorenzo Rota (Intermarché – Wanty – Gobert Matériaux) und Gijs Leemreize (Jumbo – Visma). Die beiden Deutschen Nico Denz (DSM / 16.) und Michael Schwarzmann (Lotto – Soudal / 17.) mischten ebenfalls in der großen Gruppe des Tages mit. Der Spanier Juan Pedro Lopez (Trek-Segafredo) verteidigte das Maglia Rosa auch am neunten Tag in Folge. Der 105. Giro steht im Zeichen eines Generationenwechsels im italienischen Radsport. Nur 24 Stunden, nachdem Alberto Dainese (DSM) seinen ersten Etappensieg bei seiner Heimatrundfahrt feiern konnte, machte es ihm Oldani gleich. Der 24-Jährige ... Jetzt lesen

19.05.2022: 12. Etappe, Parma - Genova, 204,0 km

 
(klicken zum Vergrößern)
© giroditalia.it
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.Pro, DEN)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Grand Prix Kapuzbasi (1.2, TUR)