“Als Van Aert und Pidcock attackierten, fehlte Kraft“

Schelling ´best of the rest´ beim Pfeil von Brabant

15.04.2021  |  (rsn) – Ide Schelling hat beim Pfeil von Brabant für das beste Tagesergebnis von Bora – hansgrohe seit dem dritten Platz von Pascal Ackermann bei Brügge-De Panne am 24. März gesorgt. Der 23-jährige Niederländer sprintete in Overijse nach 201,7 Kilometern als Vierter ins Ziel und war damit... Jetzt lesen

Brite gewinnt 61. Pfeil von Brabant

Pidcock im Duell der Crosser schneller als Van Aert

14.04.2021  |  (rsn) - “Mit zwei Fingern in der Nase”, so umschreiben Belgier einen problemlosen Sieg. Mit dieser Geste antwortete Sporza-Kommentator José de Cauwer in der Live-Übertragung des belgischen TV-Senders auf die Frage, ob Wout Van Aert (Jumbo – Visma) beim Pfeil von Brabant den Sprint gegen... Jetzt lesen

Pidcock bezwingt Van Aert im Sprintduell

Finale des 61. Pfeil von Brabant im Video

14.04.2021  |  (rsn) - Top-Favorit Wout Van Aert (Jumbo - Visma) im Sprint geschlagen: Der 21-jährige Brite Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) konterte beim Pfeil von Brabant den frühen Antritt des Belgiers und feierte nach 201,7 schweren Kilometern von Leuven nach Overijse seinen ersten Profisieg auf der Straße.... Jetzt ansehen

Türkei, Brabant, Valencia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. April

14.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 4. Etappe, 184,4 km Die Strecke: Alanya - Kemer. Auch... Jetzt lesen

Neue Herausforderungen in Brabant und der Romandie

Brenner: “Ich will spüren, dass es weiter aufwärts geht“

13.04.2021  |  (rsn) - Das Team DSM lässt beim Pfeil von Brabant am Mittwoch die Rasselbande los, die sich beim Auftakt zur Ardennenwoche austoben soll. Einer aus der Gruppe der jungen Talente ist Marco Brenner. "Was das bedeutet, weiß ich noch nicht. Wir hatten noch keine Besprechung", sagte der 18-Jährige im... Jetzt lesen

Luxemburger hofft jetzt auf Ardennenklassiker

Jungels´ Saisonbeginn wegen Rückenverletzung misslungen

13.04.2021  |  (rsn) - Der mit hohen Erwartungen in seine Debütsaison bei AG2R Citroën gestartete Bob Jungels musste nach den ersten beiden Einsätzen eine ernüchternde Bilanz ziehen: Weder bei Paris - Nizza (Platz 27) noch bei der Katalonien-Rundfahrt (Platz 59) war der Luxemburger auf der Höhe des... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Paris-Camembert (1.1, FRA)
  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.ROGLIC Primoz           4781
 2.VAN AERT Wout           3731
 3.POGACAR Tadej           3633

Weltrangliste - Teamwertung

(08.06.2021)

 1.INEOS GRENADIERS        8989
 2.DECEUNINCK - QUICK-STEP 7250
 3.JUMBO-VISMA             5526

Weltrangliste - Nationenwertung

(08.06.2021)

 1.Belgien                10599
 2.Frankreich              9923
 3.Slowenien               9644

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.VAN AERT Wout          2781
 2.ALAPHILIPPE Julian     1938
 3.VAN DER POEL Mathieu   1736

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.ROGLIC Primoz          4056
 2.POGACAR Tadej          2903
 3.BERNAL GOMEZ Egan      2104

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek    3723
 2.VAN DER BREGGEN Anna    3524
 3.LONGO BORGHINI Elisa    3510

Weltrangliste - Teamwertung

(08.06.2021)

 1.TEAM SD WORX            6617
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     4872
 3.TREK - SEGAFREDO        3816

Weltrangliste - Nationenwertung

(08.06.2020)

 1.Niederlande           12743
 2.Italien                6688
 3.Dänemark               3916