Anzeige
Anzeige
Anzeige

P&S Metalltechnik in Bulgarien nicht zu stoppen

Stark feiert zweiten Rundfahrtsieg innerhalb einer Woche

05.07.2021  |  (rsn) - Immanuel Stark (P&S Metalltechnik) ist in Bulgarien ein nicht alltäglicher Coup gelungen. Der 26-Jährige konnte nämlich innerhalb einer Woche gleich zwei UCI-Mehretappenrennen gewinnen. Sechs Tage, nachdem er die Kurzrundfahrt "In the Footsteps of the Romans" (2.2) zu seinen Gunsten... Jetzt lesen

Aschenbrenner holt Etappe, Stark verteidigt Gelb

P&S Metalltechnik räumt in Bulgarien weiter alles ab

04.07.2021  |  (rsn) - P&S Metalltechnik bleibt bei der Bulgarien-Rundfahrt (2.2) die dominierende Mannschaft. Auf der flachen 4. Etappe holte Michel Aschenbrenner im Sprint den nächsten Sieg für die Equipe von Lars Wackernagel. Teamkollege Immanuel Stark konnte sein Gelbes Trikot, das er vor zwei Tagen dank... Jetzt lesen

Bulgarien-Rundfahrt

Dank dem Team und dem Radsportgott: Stark behält Gelb

03.07.2021  |  (rsn) - Immanuel Stark (P&S Metalltechnik) ist dem Gesamtsieg bei der Bulgarien-Rundfahrt (2.2) ein Stück näher gekommen. Der 26-Jährige verteidigte am Samstag auf der 3. Etappe sein am Vortag errungenes Gelbes Trikot und geht mit 34 Sekunden Vorsprung gegenüber Landsmann Georg Steinhauser... Jetzt lesen

Anzeige

Aschenbrenner als Zweiter im Nachwuchstrikot

P&S Metalltechnik mischt auch bei Bulgarien-Rundfahrt vorne mit

30.06.2021  |  (rsn) – Das Team P&S Metalltechnik befindet sich bei seiner Bulgarien-Reise weiter in der Erfolgsspur. Nachdem Immanuel Stark mit einem Etappensieg auch die Gesamtwertung der Rundfahrt In the Steps of the Romans (2.2) gewann und Tobias Nolde sowie Michel Aschenbrenner im Schlussklassement die... Jetzt lesen

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
  • Classique Paris-Chauny (1.1, FRA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(21.09.2021)

 1.VAN AERT Wout            4747
 2.POGACAR Tadej            4628
 3.ROGLIC Primoz            3464

Weltrangliste - Teamwertung

(21.09.2021)

 1.INEOS GRENADIERS        13425
 2.DECEUNINCK - QUICK-STEP 13100
 3.JUMBO-VISMA             11763

Weltrangliste - Nationenwertung

(21.09.2021)

 1.Belgien                 13614
 2.Slowenien               10788
 3.Frankreich              10663

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(21.09.2021)

 1.VAN AERT Wout            3381
 2.ALAPHILIPPE Julian       2343
 3.VAN DER POEL Mathieu     1591

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(21.09.2021)

 1.POGACAR Tadej            3413
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(21.09.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5409
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3505
 3.VAN DER BREGGEN Anna     3332

Weltrangliste - Teamwertung

(21.09.2021)

 1.TEAM SD WORX            10664
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN      8473
 3.TREK - SEGAFREDO         7813

Weltrangliste - Nationenwertung

(21.09.2021)

 1.Niederlande             15923
 2.Italien                  7187
 3.Dänemark                 4247

Anzeige