Emotionales Siegerinterview des Belgiers

Sieg in der Wallonie: Bakelants beendet mehrjährige Leidenszeit

28.07.2022  |  (rsn) - Wie über eine gewonnene Weltmeisterschaft freute sich Jan Bakelants (Intermarché - Wanty Gobert) über seinen Etappenerfolg am Schlusstag der relativ kleinen Tour de Wallonie (2.Pro). Für den 36-jährigen Belgier nämlich markierte dieser Sieg in Chappelle-lez-Herlaimont das Ende einer... Jetzt lesen

Stannard gewinnt Tour de Wallonie

Bakelants holt sich die Schlussetappe mit später Attacke

27.07.2022  |  (rsn) – Jan Bakelants (Intermarché – Wanty – Gobert) hat zum Abschluss der 43. Tour de Wallonie (2.HC) seinen ersten Sieg seit fast sechseinhalb Jahren eingefahren. Der 36-jährige Belgier überraschte auf dem letzten der rund 215 Kilometer der 5. Etappe von Le Roeulx nach... Jetzt lesen

Tour de France Femmes, Tour de Wallonie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 27. Juli

27.07.2022  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. In diesem Jahr finden Sie in an dieser Stelle auch die wichtigsten Rennen des... Jetzt lesen

Tour de Wallonie: Stannard bleibt vorn

Ballerini sprintet zu seinem ersten Sieg seit eineinhalb Jahren

26.07.2022  |  (rsn) – Davide Ballerini (Quick-Step Alpha Vinyl) ist auf der 4. Etappe der Tour de Wallonie (2.HC) ein Ausreißercoup gelungen. Der Italiener setzte sich über 200,9 Kilometer von Durbuy nach Courvin aus einer vierköpfigen Spitzengruppe heraus im Sprint durch und feierte seinen ersten Sieg seit... Jetzt lesen

Tour de France Femmes, Tour de Wallonie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 26. Juli

26.07.2022  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. In diesem Jahr finden Sie in an dieser Stelle auch die wichtigsten Rennen des... Jetzt lesen

Tour de Wallonie: Stannard behält Führung

De Lie schlägt bei seinem siebten Saisonsieg Girmay

25.07.2022  |  (rsn) - Arnaud De Lie (Lotto Soudal) hat auf der 3. Etappe der Tour de Wallonie (2.Pro) seinen bereits siebten Saisonsieg eingefahren. Der belgische Neo-Profi setzte sich nach 195,6 welligen Kilometern zwischen Visé und Rochefort vor dem Eritreer Biniam Girmay (Intermarché - Wanty Gobert) und dem... Jetzt lesen

Pechserie des Weltmeisters setzt sich fort

Corona: Alaphilippe muss Tour de Wallonie aufgeben

25.07.2022  |  (rsn) – Nur zwei Tage nach seinem Auftaktsieg bei der Tour de Wallonie (2.Pro) muss Julian Alaphilippe (Quick-Step Alpha Vinyl) das Rennen verlassen. Der Weltmeister ist an Corona erkrankt, wie sein Team auf Twitter meldete. Damit setzt sich für den 30-Jährigen eine Saison mit Pech und... Jetzt lesen

Tour de France Femmes, Tour de Wallonie

Vorschau auf die Rennen des Tages / 25. Juli

25.07.2022  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. In diesem Jahr finden Sie in an dieser Stelle auch die wichtigsten Rennen des... Jetzt lesen

Stannard verdrängt Alaphilippe von der Spitze

Lazkano gewinnt 2. Etappe der Tour de Wallonie

24.07.2022  |  (rsn) – Oier Lazkano (Movistar) hat auf der 2. Etappe der Tour de Wallonie (2.HC) seinen zweiten Sieg bei den Profis eingefahren. Der 22-jährige Spanier ließ über 176,8 Kilometer von Verviers nach Herve den Belgier Loic Vliegen (Intermarché - Wanty – Gobert) und seinen Landsmann Ion Izagirre... Jetzt lesen

Sieg zum Auftakt der Tour de Wallonie

Alaphilippe schlägt an der Mur de Huy zu

23.07.2022  |  (rsn) – Julian Alaphilippe (Quick-Step Alpha Vinyl) ist perfekt in die Tour de Wallonie (2.HC) gestartet. Der zweimalige Weltmeister entschied die 1. Etappe über 174,4 Kilometer von Temploux zur Mur de Huy vor dem Spanier Alex Aranburu (Movistar) und dem Australier Robert Stannard (Alpecin –... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(31.01.2023)

 1.Pogacar Tadej            5131
 2.Van Aert Wout            4525
 3.Evenepoel Remco          4463

Weltrangliste - Teamwertung

(31.01.2023)

 1.Intermarché-Circus-Wanty 1330
 2.UAE Team Emirates        1151
 3.Jayco Alula               979

Weltrangliste - Nationenwertung

(31.01.2023)

 1.Belgien                 17962
 2.Spanien                 11944
 3.Frankreich              11631

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(31.01.2023)

 1.Van Aert Wout            3290
 2.Pogacar Tadej            2358
 3.De Lie Arnaud            2248

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(31.01.2023)

 1.Vingegaard Jonas         2921
 2.Pogacar Tadej            2733
 3.Evenepoel Remco          2635

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(31.01.2023)

 1.Van Vleuten Annemiek     4683
 2.Wiebes Lorena            3830
 3.Longo Boghini Elisa      3284

Weltrangliste - Teamwertung

(31.01.2023)

 1.FDJ-Souez                1208
 2.Trek-Segafredo            998
 3.Human Powered Health      847

Weltrangliste - Nationenwertung

(31.01.2023)

 1.Niederlande             14448
 2.Italien                 12552
 3.Australien               6807