29. Mai, 25. September - Susten-, Klausen-Pass (CH)

Ride the Alps: Freie Alpenpässe - nur für Radfahrer

Foto zu dem Text "Ride the Alps: Freie Alpenpässe - nur für Radfahrer"
| Foto: myswitzerland.com

21.02.2021  |  (rsn) - Die  Event-Serie "Ride the Alps", veranstaltet vom Schweizer Tourismus-Verbands und Ochnser Sport, die in den vergangenen Jahren bis zu zwölf autofreie Tage auf Schweizer Pässen zusammengefasst hat, ist 2020 Corona-bedingt stark zusammengeschnurrt: Etliche Veranstaltungen mussten abgesagt werden.

Da sich die Covid-19-Lage seitdem nicht wirklich verbessert hat, sieht es in der kommenden Saison bisher nicht viel besser aus. Es stehen bis dato lediglich zwei Veranstaltungen im "Ride the Alps"-Kalender: am 29. Mai am Susten, und am Klausen-Pass am 25. September.

Die Serie besteht größtenteils aus bereits existierenden Veranstaltungen, die unter dem Label "Ride the Alps" vermarktet werden. Weitere, Termine sollen je nach Corona-Situation dazukommen.

Die Termine:
29. Mai, Ride the Alps Susten, Meiringen
25. September, FreiPass Klausen-Pragel, Linthal

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine