Anzeige
Anzeige
Anzeige

29. Mai 2022 - 100 Meilen/ 161 km - mit “Family Rides“

Ride London: Ist wieder am Start

Foto zu dem Text "Ride London: Ist wieder am Start"
| Foto: ridelondon.co.uk

12.11.2021  |  (rsn) - Rekord-verdächtige 120.000 Starter waren 2019 beim "Prudential Ride London" unterwegs: beim "FreeCycle" für alle in Londons City, bei den drei Jedermann-Rennen, und beim "Brompton World Championship Final"; dazu gab's noch die beiden WorldTour-Rennen "London - Surrey Classic" für Männer und Frauen.

In den beiden vergangenen Jahren musste die große Rad-Sause
aus bekannten Gründen ausfallen. Und nach der Entscheidung des maßgeblich an der Strecke beteiligten Countys Surrey, die Zusammenarbeit wegen zunehmender Anwohner-Beschwerden zu beenden, war die Zukunft des größten Rad-Events in Europa vorübergehend völlig offen - auch da die UCI zudem die beiden Profi-Rennen aus seinem Kalender genommen hatte.

Nun ist "Ride London" wieder am Start: Vorgestern hat der Veranstalter den Termin für 2022 bekannt gegeben, am Sonntag, 29. Mai. Es geht wie immer über hundert Meilen, also 161 Kilometer, durch London und die Grafschaft Essex, der neue Partner von "Ride London". Zudem gibt es weitere "Family Rides", die Details sowie die genaue Strecke der 100 Meilen folgen Anfang 2022.

Anzeige

Start und Ziel werden wie gehabt im Zentrum
von London sein, dazwischen liegen 60 Meilen hügeliger Straßen "durch einige der schönsten Landschaften und Dörfer von Essex", so der Veranstalter. Die Anmeldung ist bisher nur für Briten möglich; Ausländer müssen sich noch bis Dezember gedulden.

Essex wird außerdem Austragungsort der ersten beiden Etappen eines neuen dreitägigen Straßenrennens im Rahmen der UCI Women's WorldTour, das vom 27. bis 29. Mai stattfindet.

Seit dem Olymia-Jahr 2012 hatte "Ride London"
maßgeblich zur zunehmenden Rad-Begeisterung der Briten beigetragen, zudem ist es ein großes Charity-Event, das bis dato fast 80 Millionen Pfund für gute Zwecke eingespielt hat...

 

 
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige