4. Sept. - 80, 120, 160 km - Anmeldung bis 31. Aug.

Grand Fondo Rotterdam: Entspannend und überraschend...

Foto zu dem Text "Grand Fondo Rotterdam: Entspannend und überraschend..."
| Foto: nltourrides.nl

25.08.2022  |  (rsn) - Im Jahr 2010 hat Rotterdam den Grand Depart der Tour de France ausgerichtet, und kürzlich bekundete die südholländische Hafenstadt erneutes Interesse am Tour-Start. Wer die architektonisch spannende Metropole mal auf dem Renner erfahren möchte, der hat in zehn Tagen, am 4. September beim "Grand Fondo Rotterdam" die Gelegenheit dazu; die Online-Anmeldung läuft noch bis kommenden Mittwoch, 31. August (siehe Link hier unten).

Der GF Rotterdam hat drei Distanzen:
"Intense" mit 80 km, "Endurance" mit 110 km und "Epic" mit 160 km. Die Strecken verlaufen durch die modernste Stadt der Niederlande (sie wurde im Zweiten Weltkrieg fast völlig zerstört), mit berühmten Stadtteilen und Gewässern wie De Maas, Kralingen und De Rotte - aber auch durch schöne, ruhige Gegenden der Umgebung, genannt Rijnmond, durch Wälder, stimmungsvolle Dörfer und ruhige Naturschutzgebiete, über Polder und Deiche.

Der GF Rotterdam ist eine "klassische" Tour der Jedermann-Serie "NL Tour Rides", die größte niederländische Freizeit-Touren-Serie - mit im Jahr 2022 mehr als 20 Straßen-Events (Classic Series, Tour Ride Series), dazu 17 Schotter-Touren in den "Gravelty Series" und zwölf "Box Rides", GPS-Touren zum Selberfahren.

Das Teilnehmer-Paket des GF Rotterdam:
Startplatz GF Rotterdam 2022
Finisher-Medaille
drei Routen rund um die Hafenstadt
Regional-Paket von Komoot
Tasse Kaffee vor dem Start
Frisches Bier nach dem Zieleinlauf (oder ein anderes Getränk)
Personalisierte Startnummer
Technische Unterstützung durch den Partner Cyclon
Versorgungs-Stationen entlang der Strecken
NL Tour Rides Radmütze

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine