6. adidas BIKE Transalp Challenge gestartet

19.07.2003  |  Pünktlich um 12 Uhr ist der Start zur 6. adidas BIKE Transalp Challenge erfolgt. 456 Teams starteten zu dem 8tägigen Mountainbikerennen über die Alpen. Tausende Zuschauer in Mittenwald säumten die Strassen und feuerten die Sportler an, die insgesamt 652 Kilometer und über 21.000 Höhenmeter zu überwinden haben. Die erste Etappe ist mit 84 Kilometer und „nur“ 2.000 Höhenmeter ein dabei relativ leichtes Warm Up für die 900 Teilnehmer. Erstes Team im Ziel waren die Favoriten Carsten Bresser und Bart Brentjens vom Team T-Mobile, der Cross Country Olympia-Sieger von 1996 in einer Zeit von 3 Stunden und 8 Minuten. Als bestes Team der Masters-Kategorie siegte das Siemens M55 – adidas Team Martin Hornegger und Werner Wagner nach 3 Stunden und 24 Minuten, die schnellsten Frauen waren mit 4 Stunden und 2 Minuten die Vorjahressiegerinne aus Kanada Lesley Tomlinson und Gretchen Reeves. In der Mixed Kategorie gewann Katrin Schwing mit ihrem Partner Matthias Ball mit einer Zeit von 3 Stunden und 47 Minuten.

Mindestens 3-4 mal die Woche und insgesamt Tausende Trainingskilometer sind nötig, um eine solche Strecke bewältigen zu können. Doch neben anspruchsvollen Single Trails, rasanten Downhill-Passagen und steilsten Anstiegen warten auf die Teilnehmer Fahrten durch sonst für Biker geschlossene Naturreservate und atemberaubende Alpenpanoramen. Mit der Ankunft in Riva del Garda wird hinter allen Teilnehmern eine Woche mit einzigartigen Naturerlebnissen und vor allem die Erfüllung eines Sportlertraumes liegen – einmal mit dem Fahrrad die Alpen zu überqueren. Und wir werden sie dabei begleiten und von den Erlebnissen auf der adidas BIKE Transalp Challenge aktuell berichten.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine