9. bis 16. Juli - sieben Etappen - von Villach durch Tauern und Dolomiten

Peakbreak 2011: Rabatt bis 15. Februar

Foto zu dem Text "Peakbreak 2011: Rabatt bis 15. Februar"
Foto: peakbreak.com

05.02.2011  |  (Ra) - Der frühe Radler fängt den Rabatt: Noch zehn Tage lang gibt's bei Österreichs erstem Jedermann-Etappenrennen vergünstigte Tarife bei der Anmeldung.

Im vierten Jahr des Rennens führt die Strecke von von Kärnten nach Italien, Südtirol, Tirol und Salzburg, über die anspruchsvollsten Berg- und Pass-Straßen Österreichs und der Dolomiten - so etwa die Großglockner Hochalpenstraße oder die Nockalmstraße.

"Erstmals sind die Giro-Legenden Monte Zoncolan und Kronplatz in die Streckenführung integriert", so Rennleiter Tom Kropiwnicki: "Und wie immer wartet an jedem Etappenziel eine Ziel-Party sowie abends eine Pasta-Party mit den Tagessieger-Ehrungen auf die Teilnehmer."

Einzelne Beschreibungen, Streckenführungen und Höhenprofile für die täglichen Etappenziele sind auf der "Paekbreak"-Netzseite im Menü Etappen zu finden.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine