4. Juni - Bad Saulgau/ Oberschwaben - Jedermann-Zeitfahren

Deutschland Grand Prix: Anmeldung ab sofort

Foto zu dem Text "Deutschland Grand Prix: Anmeldung ab sofort"
Foto: deutschland-grand-prix.de

18.02.2011  |  (Ra) - Die Online-Anmeldung für den dritten "Deutschland Grand Prix", das Hobby-Zeitfahren im schwäbischen Bad Saulgau, ist ab sofort freigeschaltet. Am Wochenende 4. und 5. Juni haben Jedermänner und -frauen die Wahl: Einzel-, Paar- oder Vierer-Mannschafts-Zeitfahren stehen auf dem Programm. Da das Einzelzeitfahren am Samstag und das Paarzeitfahren am Sonntag über die Bühne geht, sind Doppelstarts möglich.

"Unsere bundesweit einzigartige Veranstaltung bietet Radsportlern die Chance, sich im Kampf allein gegen die Uhr zu messen, und so ihr ganz persönliches Leistungsvermögen abzurufen", sagt Albrecht Röder, Geschäftsführer des Veranstalters "Freunde Eventlogistik".

Die Strecke führt über einen leicht welligen Kurs durch Oberschwaben. Im Einzel- und Paarzeitfahren sind 26 Kilometer, im Vierer-Mannschaftszeitfahren 35 Kilometer zu absolvieren. „Das Mannschaftszeitfahren ist sicherlich für Firmenteams oder Betriebssportgruppen eine besondere Motivation“, so Albrecht Röder.

Neu im Programm ist in diesem Jahr der Fahrrad-Aktionstag im Start- und Zielbereich. "Darüber hinaus bieten wir dem Nachwuchs ab sechs Jahren eine Chance, Renn-Atmosphäre zu schnuppern“, erklärt Sponsor Rolf Weggenmann, Geschäftsführer der "Rolf Gölz Fahrräder" in Bad Saulgau: „Im Rahmen des AOK-Kids-Cup starten die jungen Radler in drei Altersklassen.“

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine