Anzeige
Anzeige
Anzeige

4./ 5. Juni - Bad Saulgau/ Oberschwaben - Jedermann-Zeitfahren

Deutschland Grand Prix: Nachmeldung am Renn-Wochenende

Foto zu dem Text "Deutschland Grand Prix: Nachmeldung am Renn-Wochenende"
Foto: deutschland-grand-prix.de

02.06.2011  |  (Ra) - Wer noch kurzentschlossen am kommenden Wochenende (das Wetter soll ja wieder besser werden...) an einem der wenigen Jedermann-Zeitfahren in Deutschland teilnehmen möchte, der kann sich vor Ort in Bad Saulgau bis eine Stunde vor dem Start der jeweiligen Wertung nachmelden. Das gilt für alle Klassen - also Einzel- und Paar-Zeitfahren sowie das Vierer-Mannschaftszeitfahren.

Und wer noch einen Partner fürs Paarzeitfahren oder ein Teammitglied fürs Vierer-Mannschaftszeitfahren sucht, der kann es bei der Online-"Sportlerbörse" des Deutschland Grand Prix versuchen (Link siehe unten).

Zur Strecke: Sie führt über einen leicht welligen Kurs durch Oberschwaben. Im Einzel- und Paarzeitfahren sind 31,5 Kilometer, im Vierer-Mannschaftszeitfahren 40 Kilometer zu absolvieren.

Neu im Programm ist in diesem Jahr der Fahrrad-Aktionstag im Start- und Zielbereich - unter anderem mit einem E-Bike- Test-Parcours und einem Fahrrad-Geschicklichkeits-Parcours für Kinder.

"Darüber hinaus bieten wir dem Nachwuchs ab sechs Jahren eine Chance, Renn-Atmosphäre zu schnuppern“, so Sponsor Rolf Weggenmann, Geschäftsführer der "Rolf Gölz Fahrräder" in Bad Saulgau: „Im Rahmen des AOK-Kids-Cup starten die jungen Radler in drei Altersklassen.“

Übrigens: Am Samstag (4. 6.) um 17 Uhr und am Sonntag um 15 Uhr werden in einer Rückwärts-Auktion jeweils zwei Räder von Centurion versteigert.

Anzeige
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige