10. bis 14. August - Salzburg - 675 Km, 12 100 Hm - noch Plätze frei

quaeldich.de-Tauern-Rundfahrt: Schmankerl-Runde

Foto zu dem Text "quaeldich.de-Tauern-Rundfahrt: Schmankerl-Runde"
| Foto: quaeldich.de

06.07.2011  |  (Ra) - Die 3. quaeldich.de-Tauernrundfahrt führt in fünf Etappen vom 10. bis 14. August quer durch das Herz Österreichs. Auf 675 Kilometern werden 12 100 Höhenmeter und zehn Pässe absolviert, darunter die Großglockner-Hochalpenstraße, die Postalm, der Sölkpass und die Nockalm-Straße.

Alle fünf Etappen wurden sorgfältig von den quaeldich.de-Mitarbeitern Alexander Trauner und Roland Wagner geplant, um den Teilnehmern neben dem Gemeinschaftsgefühl auch landschaftliche Höhepunkte zu bieten. "Da die Strecke über mehrere Alpenpässe führt, und die Etappen zwischen 120 und 160 km lang sind, ist die Tour ziemlich anspruchsvoll", meint Rundfahrt-Chef Alex Trauner, auf quaeldich.de (und auch radsport-aktiv.de-Nutzern) besser bekannt als Xandi.

"Ständig ist die Rede von neuen Rekorden – wir wollen dieses Streben brechen", sagt "Roli" Wagner: "Daher ist die quaeldich.de-Tauernrundfahrt eine gemeinsame Radrundfahrt unter Hobbysportlern." Maximal 40 Teilnehmer werden in zwei Gruppen mit unterschiedlicher Geschwindigkeit die Etappen unter die Räder nehmen.

Es gibt ein Gesamtpaket mit vier Übernachtungen, Komplett-Verpflegung und fünf geführten Etappen. Optional können die Nächte vor und nach der Tour dazu gebucht werden, damit die An- und Abreise stressfreier wird.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine