Auktions-Erlös geht zu 100 Prozent an Kinder-Hilfsprojekte

United Charity: das Gelbe Trikot von Jan Ullrich ersteigern

Foto zu dem Text "United Charity: das Gelbe Trikot von Jan Ullrich ersteigern"
| Foto: United Charity

03.11.2012  |  (Ra) - Alle "Ulle"-Fans haben derzeit bei "United Charity" die Chance, eine Rarität zu ersteigern: Für einen guten Zweck trennt sich der gebürtige Rostocker von seinem original Gelben Trikot aus dem Jahr 1997, als er als bisher einziger Deutscher die Tour de France gewann.

Jan Ullrich trug das Trikot beim Zeitfahren am 18. Juli rund um St. Étienne, als er die Konkurrenz deklassierte, und am Ende sogar den drei Minuten vor ihm gestarteten Zweitplazierten Richard Virenque überholte.

Natürlich hat "Ulle" das Leibchen persönlich signiert. Mitbieten kann man noch bis zum 20. November, unter dem untenstehenden Link.

Wie immer bei "United Charity" gehen die Auktions-Erlöse zu 100 Prozent an Kinder-Hilfsprojekte. Die Erlöse der Auktion des Ullrich-Trikots erhält die "Tribute to Bambi"-Stiftung von Hubert Burda Media,die hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland unterstützt.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine