10. bis 13. Mai - Leipzig - Ausfahrten, Kino, Lesungen - Online-Anmeldung endet

Neuseen Classics: mit Radsport-Woche

Foto zu dem Text "Neuseen Classics: mit Radsport-Woche"
| Foto: Sparkassen Neuseen Classics

07.05.2015  |  (Ra, mp) - Premiere am kommenden Sonntag, 10. Mai: Dann beginnt die "Sparkassen neuseen classics"-Radsport-Woche, die in diesem Jahr erstmals Mitteldeutschlands größtes Radsport-Event begleiten wird.

Und nicht vergessen: Am Sonntag 24 Uhr endet
die Online-Anmeldung (siehe Link hier unten); danach ist nur noch eine Nachmeldung am Renn-Wochenende vor Ort möglich.

"Die Radsport-Woche soll die Leidenschaft und Faszination Radsport für die Leipzigerinnen und Leipziger erlebbar machen", sagt Jan Grönewald, Pressesprecher der Neuseen Classics.

Erster Programmpunkt ist eine geführte Rad-Ausfahrt
am Sonntag (10. 5.), bei der interessierte Radsportler gemeinsam die Strecken austesten. Einen Tag später können Radsportfans in der Strandbar "La Playa" bei der Vorstellung des Radfilms "Nieuwe Helden" interessante Einblicke ins Leben der deutschen Profis um Paris-Roubaix-Sieger Johann Degenkolb bei der Tour de France gewinnen.

Am Montag (11. 5.)  berichtet Rad-Idol Wolfang Lötzsch über seine unrgewöhnliche Karriere, und liest aus seiner bewegenden Biographie. Nach den Berichten aus der Vergangenheit widmet sich die Podiums-Diskussion am Mittwoch (13. 5.) mit zahlreichen lokalen Radsport-Größen der Zukunft des Radsports.

Die "Sparkassen neuseen classics - rund um die braunkohle"
sind Mitteldeutschlands größtes Radsport-Event, das jedes Jahr rund 10 000 Zuschauer entlang der Strecke in Leipzig und dem Leipziger Neuseenland anzeiht. Erstmals ausgetragen in den 60er Jahren, ist das Traditions-Rennen nach der Neuauflage 2004 stetig gewachsen.

Im vergangenen Jahr waren über 2000 Jedermänner und -frauen auf der 65 oder 130 Kilometer langen Schleife rund um Leipzig unterwegs. Gestartet wird auf dem Gelände der Alten Messe Leipzig. "Eine ideale Gelegenheit, um sich von der Schönheit des Leipziger Neuseenlands überzeugen zu lassen", sagt Organisations-Chef Ronny Winkler.

Das Programm der "neuseen classics"-Radsport-Woche:
Sonntag, 10. Mai, 9 Uhr
Geführte Rad-Ausfahrt auf den Original-Strecken: 40 km, 60 km, 115 km, Treffpunkt vor Sport Rothai (Dufourstr 38, Leipzig)

Montag, 11. Mai, 21/15 Uhr
Radsport-Open-Air-Kino: "Nieuwe Helden", im Beach-Club "La Playa" (Puschstr 1, Leipzig)

Dienstag, 12. Mai, 20/15 Uhr
Lesung von Wolfang Lötzsch in der Buchhandlung Hugendubel (Petersstr 12, Leipzig)

Mittwoch, 13. Mai, 18 Uhr

Podiums-Diskussion "Die Zukunft des Radsports", im "B10" (Beethovenstr 10, Leipzig) mit den Gästen Steffen Radochla (ehem. Radsport-Profi), Petra Rossner (erfolgreichste deutsche Radsportlerin), Christian Dahms (Generalsekretär des Landessportbunds Sachsen), Ronny Winkler (OK-Leiter der "Sparkassen neuseen classics")

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine