Anzeige
Anzeige
Anzeige

Acht Grundrisse in modularer Bauweise

Bürstner: Start der neuen Fahrzeug-Generation "Lyseo "

Foto zu dem Text "Bürstner: Start der neuen Fahrzeug-Generation
der neue Teil-Integrierte "Lyseo" | Foto: Bürstner

25.06.2016  |  Durchweg neu präsentiert der Reisemobil-Hersteller Bürstner die teilintegrierte Baureihe "Lyseo T": mit acht Grundrissen, die in modularer Bauweise gestaltet sind. Sechs dieser Grundrisse können optional mit einem elektrischen Hubbett geordert werden.

Sein harmonisches Außen-Design erhält der "Lyseo T"
durch die durchgehende Gesamthöhe von 295 cm, seine attraktive Grafik und die markanten Kantenleisten. Die größere Dachfläche ermöglicht einen deutlich leichteren Einbau aller auf dem Dach liegenden Optionen. Wahlweise sind Rahmenfenster verfügbar, die den Fahrzeugen eine automobile Anmutung geben.

Innen überrascht der "Lyseo T" durch seine große Stehhöhe von 205 cm, und dem so entstehenden außergewöhnlichen Raumgefühl. Ein Funktions-Doppelboden sorgt für einen stufenfreien Wohnbereich ohne Stolperfallen, und schützt wichtige Installationen und Bodenfächer gegen Witterungseinflüsse. So wird der "Lyseo T" zum perfekten Begleiter, auch für den Winter.

Anzeige

Die Grundrisse der "Lyseo T"-Modelle sind so gestaltet,
dass die Duschen nicht mehr durch störende Radkästen beeinträchtigt werden. Somit ist ein optimales Duschvergnügen mit großzügiger Bewegungsfreiheit gewährleistet. Der Möbelbau zeigt sich harmonisch und modern, mit gerundeten Klappenfronten, wahlweise in den Dekoren "Ginger Teak" oder "Santina".

Die Modelle des Bürstner Lyseo T bieten durch ihre großzügigen Küchen mit einem hochgesetzten 145-l-Kühlschrank, gewachsenen Sitzgruppen und ihrem freien Zugang von Küche zu Bad und Schlafzimmer ein ausgezeichnetes Raumgefühl - eben „grenzenlos wohlfühlen“.

Auch die Grundrisse mit "Queen"-Betten bieten jetzt
großzügigeren Laderaum, ohne dass die Betten in der Höhe verstellt werden müssen. Zusätzlich können diese Grundrisse optional mit höhenverstellbaren Betten bestellt werden, die dann über geräumige Garagen verfügen.

Die Gasflaschen sind im vorgesehenen Kasten gut erreichbar nebeneinander platziert, und ragen nicht in die Garage, die so an Dimension gewinnt, praktischer wird, und sich einfacher beladen lässt.

Eine echte Besonderheit der Baureihe ist der "Lyseo T 744":

Ein großzügiges Hubbett im Heck, das sich auf Knopfdruck unter dem Fahrzeughimmel unsichtbar macht, ist ein echter Clou. Darunter lädt eine ausgedehnte Lounge zum Verweilen ein. Damit bietet dieses Modell eine echte Drei-Zimmer-Wohnung mit Ess-, Schlaf- und Wohnzimmer.

Preiswerte und nützliche Paket-Angebote runden den "Lyseo T" ab. Hier sind neu im Programm das Licht-Paket, das mit seiner indirekten Beleuchtung für eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre sorgt. Weiter das Küchen-Paket mit praktischen, reparierbaren Oberflächen, und das Sound-Paket mit hochwertigen Bluetooth-Lautsprechern und einer USB-Steckdose, die an der Lichtschiene individuell verstellbar sind.

Ergänzt wird der "Lyseo T" innerhalb der Familie

durch das neue Alkoven-Modell "Lyseo A", das mit zwei Grundrissen ins Rennen geht. Nun bietet Bürstner also wieder Alkoven-Reisemobile der Mittelklasse an. Diese familienfreundliche Fahrzeugklasse soll auch Vermieter bedienen, die die vielseitige Einsetzbarkeit der „Alkoven“ schätzen.

An den Start geht Bürstner mit den Modellen "A 660 G" mit Etagenbetten und "A 700 G" mit großzügigem Doppelbett im Heck. Beide Grundrisse sind mit einer geräumigen Heckgarage ausgestattet. Sie sind optimierte vier bis sechs Personen-Klassiker, die mit ihrer wohnlichen Inneneinrichtung in "Ginger Teak" bestechen.

Schon die Standard-Ausführung bietet komplett
ausgestattete Alkoven-Mobile. Erwähnt sei hier beispielhaft die extrabreite Aufbautür, die zum allgemeinen Wohlbefinden beiträgt, sowie der Kühlschrank mit XL-Fassungsvermögen von 142 Litern.

Optional lässt sich die Fahrzeugausstattung individuell aufrüsten. Insbesondere hervorzuheben sind die "Isofix"-Kindersitzbefestigungen, und das neue Vermieterpaket, das den "Lyseo A" für den Mieteinsatz kostengünstig optimiert.

Mit der Einführung der Produkt-Familie "Lyseo"
wird der Grundstein für weitergehende Synergien gelegt - sei es durch die durchgängige Farb- und Design-Sprache, oder auch durch die weiterführende Standardisierung der Grundmodelle.

 
Weitere Informationen

Bürstner GmbH
Elsässer Str. 80
77694 Kehl/ Neumühl

Fon: 07851/ 85- 0
Fax:

E-Mail: info@buerstner.com
Internet: www.buerstner.com

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige