Salmon Stagiaire bei Sunweb, Hollmann bei Katusha

San Sebastian: Martens-Start beinahe vom Zoll verhindert

02.08.2019  |  (rsn) - Jumbo - Visma muss am Samstag bei der Clasica San Sebastian kurzfristig auf Kletterer George Bennett verzichten. Wie der niederländische WorldTour-Rennstall am Freitag mitteilte, ist der Neuseeländer erkrankt. Beinahe wäre zudem der Start von Paul Martens mit einem Fragezeichen versehen gewesen. Der 34-Jährige war auf dem Weg zum Flughafen von Zollbeamten angehalten und kontrolliert worden. "Ich hatte einen stresssigen Moment, als ich von Zollbeamten (zwei Fahrzeuge mit Blaulicht) gestoppt wurde: belgisches Nummernschild, deutscher Fahrer, unterwegs in den Niederlanden. Aber ich habe es noch rechtzeitig zum Flughafen geschafft", twitterte Martens.

                                                       ++++

Mit Martin Salmon bei Sunweb und Juri Hollmann bei Katusha - Alpecin haben in dieser Saison auch zwei junge Deutsche die Gelegenheit, sich in WorldTour-Teams für einen Profivertrag zu empfehlen. Beide werden in den nächsten Wochen als sogenannte Stagiaires an Rennen unterhalb der WorldTour teilnehmen. Salmon kommt vom Sunweb Development Team, Hollmann steht bei Heizomat rad-net unter Vertrag und hatte sich beim Schweizer Rennstall den begehrten Platz in einem castingähnlichen Wettbewerb gesichert.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine