Anzeige
Anzeige
Anzeige

Strecke der 79. Ausgabe offiziell bestätigt

Tour de Pologne: Chancen für Sprinter, Puncheure und Kletterer

Foto zu dem Text "Tour de Pologne: Chancen für Sprinter, Puncheure und Kletterer"
Die Streckenkarte der 79. Tour de Pologne | Foto: Tour de Pologne

28.11.2021  |  (rsn) - Nachdem einen Tag vor der offiziellen Präsentation der 79. Tour de Pologne bereits das polnische Radsportportal rowery.org über den Etappenplan berichtete hatte, bestätigten die Organisatoren der WorldTour-Rundfahrt die Meldung: Das Rennen beginnt am 30. Juli mit einer 221 Kilometer langen Etappe zwischen Kielce und Lublin und am 5. August in Krakau nach 1.226,7 Kilometern. Am vorletzten Tag wird ein 15,4 Kilometer langes Bergzeitfahren von Szaflary zum Bukovina Resort für die Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg sorgen.

Die ersten beiden Etappen, 220 und 204 Kilometer lang, werden über überwiegend flaches Terrain führen und zu Angelegenheiten für die Sprinter, auch wenn das Finale des ersten Tages im Zentrum von Lublin zum Ziel hin über 300 Metern bei vier Prozent sacht ansteigend verläuft. Die 3. Etappe, mit 230 Kilometern die längste der Polen-Rundfahrt 2022, weist nach flachen ersten 190 Kilometern im letzten Teil drei schwere Anstiege auf, wobei der letzte Passagen von bis zu 15 Prozent beinhaltet.

Anzeige

Der vierte Tagesabschnitt ist gut 50 Kilometer kürzer und wird angesichts seines hügeligen Profils den Puncheuren entgegenkommen, zumal die letzten 500 Meter ebenfalls bergauf führen. Mit ihren fast 3.000 Höhenmetern und zahlreichen Steigungen und der 20-km-Zielrunde inklusive eines 14 Prozent steilen Anstiegs bietet die 5. Etappe den Klassementfahrern beste Chancen, ehe im Bergzeitfahren am folgenden Tag auf nur 15,4 Kilometern 415 Höhenmeter zu bewältigen sind, was mehr die Kletterer als die Spezialisten freuen wird.

Die Schlussetappe verläuft nach hügeligem Beginn einschließlich zweier Anstiege dann wieder über flaches Terrain, so dass in Krakau die Sprinter den letzten Tagessieg unter sich ausmachen werden.

Zur Sonderseite mit allen Profilen

Der bestätigte Etappenplan der 79. Tour de Pologne:
1. Etappe, 30. Juli: Kielce – Lublin (221 km)
2. Etappe, 31. Juli: Chelm – Zamosc (204 km)
3. Etappe, 1. August: Krasnik – Przemysl (230 km)
4. Etappe, 2. August: Lesko – Sanok (177 km)
5. Etappe, 3. August: Lancut – Rzeszow (205 km)
6. Etappe, 4. August: Szaflary – Bukovina Resort (EZF, 15,4 km)
7. Etappe, 5. August: Skawina – Krakau (175 km)

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta al Tachira (2.2, VEN)
Anzeige