Toudal gewinnt Schlussetappe

Tour of Hellas: Gate feiert Start-Ziel-Sieg

Foto zu dem Text "Tour of Hellas: Gate feiert Start-Ziel-Sieg"
Aaron Gate (Bolton Equities Black Spoke) bei der Tour of Hellas (2.1) einen Start-Ziel-Sieg gefeiert. | Foto: Cor Vos

01.05.2022  |  (rsn) – Aaron Gate (Bolton Equities Black Spoke) bei der Tour of Hellas (2.1) einen Start-Ziel-Sieg gefeiert. Der 31-jährige Neuseeländer verteidigte seine Spitzenposition, die er mit seinem Auftakterfolg übernommen hatte, als Elfter der abschließenden 5. Etappe und sicherte sich die Gesamtwertung mit 1:52 Minuten Vorsprung auf den Belgier Lennert Teugels (Tarteletto – Isorex). Mit 1:56 Minuten Rückstand komplettierte Gates britischer Teamkollege Mark Stewart das Podium.

Die letzte Etappe entschied nach 154,5 Kilometern von Kalabaka nach Ioannina der Däne Emil Toudal (BHS - PL Beton Bornholm) im Sprint vor dem US-Amerikaner Joey Rosskopf (Human Powered Health) und dem Norweger Hakon Aalrust (Coop) für sich.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Norway (2.Pro, NOR)
  • Alpes Isère Tour (2.2, FRA)
  • Flèche du Sud (2.2, LUX)
  • Boucles de la Mayenne (2.Pro, FRA)
  • Tour de la Mirabelle (2.2, FRA)
  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Tour de Kumano (2.2, JPN)