Belgier bleibt bei Hagens Berman - Axeon

Merckx wird nicht Team-Manager bei Lotto Dstny

04.11.2022  |  (rsn) - Axel Merckx wird nicht der neue Team-Manager bei Lotto Dstny, dem Nachfolger des bisherigen Team Lotto Soudal. Das erklärte der Belgier, der den US-amerikanischen Rennstall Hagens Berman - Axeon leitet, nun gegenüber La Derniere Heure. Merckx wurde in den letzten Wochen immer wieder als Nachfolger von John Lelangue gehandelt und auch das Team selbst bestätigte gegenüber wielerflits.nl, dass man in Gesprächen sei. Diese aber scheinen zu nichts geführt zu haben, wie der 50-jährige Ex-Profi und Sohn von Eddy Merckx nun erklärte: "Der neue Manager von Lotto Dstny? Ich werde es nicht sein", so Merckx.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine