Treffen sich Philippe und Jerome bei Lüttich-Bastogne-Lüttich

Gilberts Bruder kriegt eine Stelle bei Accent Jobs

12.04.2012  |  (rsn) – Jerome Gilbert, der jüngere Bruder von Philippe Gilbert (BMC), fährt ab sofort für den belgischen Zweitdivisionär Accentjobs- Willems Verandas. Dies gab der Rennstall am Donnerstag bekannt.

Der 28-Jährige soll als Helfer für die Kapitäne Leif Hoste und Stefan van Dijk agieren, wie das Team erklärte. Gut möglich, dass die Gilbert-Brüder bereits bei Lüttich-Bastogne-Lüttich aufeinandertreffen werden. Die Zielsetzungen könnten allerdings unterschiedlicher kaum sein: Während es für Philippe um die Titelverteidigung geht, wird sein rund ein Jahr jüngerer Bruder seine ersten Rennkilometer im Profibereich sammeln, mit der Hoffnung, die 260 Kilometer lange "Doyenne" zu Ende fahren zu können.

Zu Saisonbeginn wäre Jerome Gilbert beinahe beim belgischen Continental-Team Geofco-Ville d'Alger gelandet. Dort hatte er bereits unterschrieben, doch „aus administrativen Gründen“, wie es hieß, wurde der Vertrag wieder aufgelöst.

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine