Spanien, 26.08. - 17.09.2023

Vuelta a España (2.UWT)

27.08.2023: 2. Etappe, Mataro - Barcelona, 181,3 km

Keine Ergebnisse verfügbar.

Informationen zur Etappe

Schon am zweiten Tag sind Kletterqualitäten gefragt

Am zweiten Tag wartet schon früh der Coll de Sant Bartomeu, ein Anstieg der 3. Kategorie, dem nach einer Abfahrt und einem flacheren Zwischenpassage der 870 Meter hohe Coll d'Estenalles (2.Kat.) weite Kategorie) folgt und der die leichtere zweite Etappenhälfte einläutet. Doch auch dabei handelt es sich um hügeliges Terrain, das zu Attacken einlädt. Das Finale mit der Mini-Bergankunft wird dann eine Angelegenheit für die Puncheure, die nach 181,3 Kilometern den Sieg unter sich ausmachen dürften.

(klicken zum Vergrößern)
© Unipublic
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Trofeo Port d´Andratx - Port (1.1, ESP)
  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Vuelta a San Juan (2.Pro, ARG)