2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007
2006 | 2005

Niederlande, 07.08. - 13.08.2017

BinckBank Tour (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern

BINCKBANK TOUR | NACHRICHTEN

Niederländer gewinnt die BinckBank Tour

"Schattenmann" Dumoulin tritt ins Rampenlicht

13.08.2017  |  (rsn) - Spitzenreiter Tom Dumoulin (Sunweb) wollte auf der allesentscheidenden Schlussetappe der BinckBank Tour "den Schattenmann" seines schärfsten Kontrahenten Tim Wellens (Lotto Soudal) geben. Dieser Plan ging perfekt auf und am Ende trat der Giro-Sieger bei der Ankunft in Geraardsbergen selbst... Jetzt lesen

Ergebnismeldung BinckBank Tour

Dumoulin feiert Gesamtsieg, Stuyven holt Schlussetappe

13.08.2017  |  (rsn) - Tom Dumoulin (Sunweb) hat auf der Schlussetappe der BinckBank Tour nichts mehr anbrennen lassen und sich den Gesamtsieg gesichert. Dem niederländischen Giro-Sieger reichte auf der 7. Etappe, die nach 193 Kilometern an der Mauer von Geraardsbergen zu Ende ging, hinter dem Belgier Jasper... Jetzt lesen

BinckBank Tour: Belgier will nun dritten Gesamtsieg

Wellens siegt traditionell am Vorschlusstag

13.08.2017  |  (rsn) - 2014 und 2015 hat Tim Wellens (Lotto Soudal) mit Etappensiegen auf der Vorschlussetappe des BinckBank Tour-Vorgängers Eneco Tour jeweils die Gesamtführung übernommen und damit den Grundstein zum ein Tag später folgenden Gesamtsieg gelegt. Auch auf der 6. Etappe der BinckBank Tour gelang... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "BinckBank Tour"
12.08.2017    Sagan bleibt das Pech in Belgien 2017 treu 12.08.2017    Dumoulin und Wellens reißen BinckBank Tour an sich 12.08.2017    Dumoulin holt die Gesamtführung, Wellens den Tagessieg 11.08.2017    Boom meldet sich mit einem Doppelschlag zurück 11.08.2017    Boom stürmt im Tom-Dumoulin-Bike Park ins Grüne Trikot 11.08.2017    Theuns meldet sich nach langer Leidenszeit zurück 10.08.2017    Theuns vollendet im strömenden Regen Stuyvens Vorarbeit 10.08.2017    Theuns jubelt in Lanaken, Küng bleibt im Klassement vorn 10.08.2017    Greipel: "Habe meine Instinkte auf dem Rad komplett verloren" 10.08.2017    Verbale Entgleisung - Dupont muss BinckBank Tour verlassen 09.08.2017    Sagan nur noch einen Sieg von der 100er-Marke entfernt 09.08.2017    Sagan sprintet zum zweiten Etappensieg, Küng behält Grün 09.08.2017    Früh gestartet - Bodnar nutzte die Gunst der Stunde 08.08.2017    Küng verbucht Zeitfahr-Sieg, van Emden biegt falsch ab 08.08.2017    Küng gewinnt verregnetes Zeitfahren, Tony Martin gestürzt 08.08.2017    Die Zeitfahr-Asse sind früh dran, Sagan als Letzter 07.08.2017    Bauhaus unterliegt Sagan im Sprintduell nur um Millimeter 07.08.2017    Nur Sagan zum Auftakt schneller als Bauhaus 07.08.2017    Wagner: "Kittel ist der Mann, den es zu schlagen gilt" 07.08.2017    Nur der Name ist neu 06.08.2017    Katusha-Alpecin: Zabel für die Sprints, Martin fürs Klassement 06.08.2017    BinckBank Tour: Greipel und Lotto Soudal erfolgreicher als 2016? 06.08.2017    Quick-Step: Kittel und Gilbert sollen für Erfolgserlebnisse sorgen 25.04.2015    Rückblick - Hennes Roth: „Der Radsport liefert die schönsten Bilder" 24.04.2015    Rückblick - Jamie Fuller fordert Rücktritt von „Hein Verquaid" 23.04.2015    Rückblick - „Grandios, mal wieder das Gelbe Trikot zu tragen" 03.10.2014    Greipel: Am Ende hat alles gepasst 14.09.2014    Bergfahren ist eine andere Sportart 12.09.2014    Da rückt der Radsport in den Hintergrund 12.09.2014    Es hätte Hölle werden können 09.09.2014    Mehr Glück als gutes Timing 07.09.2014    Die ersten 45 Kilometer herrschte Krieg 06.09.2014    Aus Versehen in der Ausreißergruppe gelandet
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS