Wegen Corona-Pandemie keine Austragung 2020

Eschborn-Frankfurt reiht sich in die Serie der Absagen ein

08.06.2020  |  (rsn) - Neben vielen anderen Rennen fällt nun auch das WorldTour-Eintagesrennen Eschborn-Frankfurt der Corona-Pandemie zum Opfer. Wie es in einer am Montag versendeten Pressemitteilung hieß, könnten die beteiligten Städte und Organisatoren nicht garantieren, den Renntag mit 18 Veranstaltungen... Jetzt lesen

Eschborn-Frankfurt und Hamburger Cyclasscis

Noch immer keine neuen Termine für deutsche WorldTour-Rennen

22.05.2020  |  (rsn) - Als der Radsportweltverband UCI Anfang Mai den revidierten WorldTour-Kalender 2020 präsentierte, suchte man Eschborn - Frankfurt und die EuroEyes Cyclassics Hamburg vergeblich in der Liste. Wie es damals hieß, würden die Termine für die beiden einzigen deutschen Rennen der höchsten... Jetzt lesen

Ab der U11 fast jeden 1. Mai am Main

Wegmann: “Frankfurt war für mich schon immer ein besonderes Rennen“

01.05.2020  |  (rsn) - Auf die Austragung des Münsterland Giro am 3. Oktober darf Rennleiter Fabian Wegmann noch hoffen. Doch seit Dienstag ist offiziell bekannt: Die Deutschland Tour wird in diesem Jahr genauso wenig stattfinden, wie das schon länger abgesagte Eschborn - Frankfurt. Anstatt als Regulator auf... Jetzt lesen

Finale des 58. Eschborn-Frankfurt

Video-Rückblick: Ackermann jubelt vor der Alten Oper

01.05.2020  |  (rsn) - Am 1. Mai 2019 sicherte Pascal Ackermann sich und seinem Team Bora - hansgrohe den ersten Sieg beim hessischen Klassiker Eschborn - Frankfurt. Der damalige Deutsche Meister verwies nach perfekter Vorarbeit seines Sprintzugs im Finale vor der Alten Oper den Lokalmatadoren und Sieger von 2011,... Jetzt ansehen

Heute volles Programm für Radsport-Fans

Selber fahren oder zuschauen: Der 1. Mai bleibt Radsport-Tag

01.05.2020  |  (rsn) - Ob selber fahren oder zuschauen, der 1. Mai bleibt ein Radsport-Tag. Um 13:15 Uhr startet das vierstündige Spezial des HR. Dabei gibt sich eine bunte "Startliste“ bei Florian Naß und Fabian Wegmann die Ehre. Mit Pascal Ackermann, John Degenkolb und Alexander Kristoff ist das ... Jetzt lesen

Wir zeigen, wie es im Taunus am 1. Mai 2020 aussieht

Eschborn-Frankfurt: Ohne Rennen auf der Rennstrecke

01.05.2020  |  (rsn) - Rennen wird im Taunus heute keines gefahren, doch unser Reporter Eric Gutglück ist trotzdem zwischen Eschborn, Feldberg, Mammolshainer Stich und Frankfurter Alter Oper unterwegs, um Euch zu zeigen, wie es an diesem 1. Mai auf der Rennstrecke von Eschborn-Frankfurt so ganz ohne Peloton und... Jetzt lesen

Am 1. Mai virtuelle Revanche gegen Ackermann

Degenkolb: “Das wird bestimmt total lustig“

30.04.2020  |  (rsn) - Man muss das Beste draus machen! Das ist auch das derzeitige Motto von John Degenkolb (Lotto Soudal). Statt viele hundert Kilometer auf den Radstrecken Europas abzuspulen, buddelt der Klassikerspezialist zuhause in einem ehemaligen Stall den Boden raus. Dort soll ein Kraftraum entstehen.... Jetzt lesen

Eschborn - Frankfurt: Die letzten zehn Jahre

Vier Mal Kristoff, Absage wegen Terrorverdacht, ASO-Einstieg

30.04.2020  |  (rsn) – Neues Ziel, Absage wegen Terrorverdacht, Aufstieg in die WorldTour, vier Siege von Alexander Kristoff und drei deutsche Erfolge. Der hessische Klassiker Eschborn – Frankfurt hat in den vergangenen zehn Jahren ausgesprochen viel Abwechslung geboten. 49. Eschborn – Frankfurt 2010:... Jetzt lesen

Hessischer Rundfunk sendet live am 1. Mai

Eschborn - Frankfurt als Konserve mit vielen Mitmachaktionen

16.04.2020  |  (rsn) - Die Ideen, wie man die durch den Corona-Virus erzwungene radsportlose Zeit mit Radsport überbrücken kann, werden immer zahlreicher. So wiederholt der Hessische Rundfunk am 1. Mai die letztjährige Ausgabe des Frühjahrsklassiker Eschborn-Frankfurt. Klar, das ist noch nichts Neues. Das... Jetzt lesen

Organisator Rach: “Das könnte gut passen“

Findet Eschborn – Frankfurt nach der Deutschland Tour statt?

19.03.2020  |  (rsn) - Überall auf der Welt stehen die (Fahr-)Räder still. Die nächsten Wochen wird es keine Rennen geben. Welche Probleme bereitet das den Veranstaltern? Und wie kann es – auch bei der Tour de France – weitergehen? radsport-news.com sprach mit Claude Rach, Geschäftsführer der Gesellschaft... Jetzt lesen

Neuer Termin im Herbst?

Eschborn-Frankfurt: Absage für den 1. Mai

18.03.2020  |  (rsn) - Wegen der Corona-Pandemie wird die für den 1. Mai geplante 59. Auflage von Eschborn - Frankfurt abgesagt. Wie es am Mittwoch in einer Pressemitteilung des Organisators ASO hieß, sei die Entscheidung einvernehmlich zwischen den Städten Eschborn und Frankfurt sowie der für das Rennen... Jetzt lesen

Nachfolger ist Fabian Wegmann

Frankfurts Streckenchef Rolf Heine tritt nach 44 Jahren ab

30.01.2020  |  (rsn) - 44 Jahre wirkte Rolf Heine im Hintergrund des Frankfurter Radrennens, das früher "Rund um den Henninger Turm“ hieß. Seit 1967 war er für die Strecke und vieles mehr verantwortlich gewesen. Nun wurde Heine in den Ruhestand verabschiedet. Als er anfing, gab es noch nicht mal Faxgeräte.... Jetzt lesen

Wegmann hofft auf ein offenes Rennen

Strecke von Eschborn-Frankfurt bleibt unverändert

29.01.2020  |  (rsn) - Nach einigen Änderungen in den letzten Jahren ist die Strecke der 59. Ausgabe von Eschborn-Frankfurt identisch mit der Auflage von 2019. Für Rennchef Claude Rach ein weiterer Schritt, um Frankfurt in die Reihe der großen Frühjahrsklassiker einzureihen. "Auch die großen Rennen ändern... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.ROGLIC Primoz          4237
 2.POGACAR Tadej          3055
 3.VAN AERT Wout          2700

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.11.2020)

 1.Frankreich             9542
 2.Slowenien              8824
 3.Belgien                8530

Weltrangliste - Teamwertung

(10.11.2020)

 1.JUMBO - VISMA          9919
 2.DECEUNINCK             9776
 3.UAE TEAM EMIRATES      8503

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.VAN AERT Wout          2265
 2.VAN DER POEL Mathieu   1520
 3.ALAPHILIPPE Julian     1502

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.ROGLIC Primoz          3382
 2.POGACAR Tadej          2425
 3.PORTE Richie           1493

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.VAN DER BREGGEN Anna   2560
 2.LONGO BORGHINI Elisa   2532
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   2226

Weltrangliste - Teamwertung

(10.11.2020)

 1.TREK - SEGAFREDO       6931
 2.BOELS DOLMANS          5385
 3.MITCHELTON SCOTT       4775

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.11.2020)

 1.Niederlande            8314
 2.Italien                4588
 3.Deutschland            3806