Kolumbianer fasst Italien-Rundfahrt 2021 ins Auge

Bernal: “Nicht das beste Jahr für ein Giro-Tour-Double“

17.02.2020  |  (rsn) - Tour-de-France-Gewinner Egan Bernal (Ineos) hat ein mögliches Giro-Debüt erst für 2021 angekündigt. In einem ausführlichen Interview mit der spanischen Tageszeitung El Pais, das diese am Montag veröffentlichte, gab der Kolumbianer zu, dass er schon in dieser Saison gerne die... Jetzt lesen

Kolumbianischer Meister gewinnt Tour Colombia

Für Higuita ging es auch beim Heimspiel steil bergauf

17.02.2020  |  (rsn) - In den ersten Wochen der noch jungen Saison hat das US-amerikanische EF-Team bereits acht Siege feiern können. Insgesamt fünf davon gehen auf das Konto von Sergio Higuita und Daniel Martinez. Die beiden Kolumbianer sicherten sich die nationalen Titel auf der Straße (Higuita) und im... Jetzt lesen

Ciccone jubelt bei Trofeo Laigueglia

Higuita gewinnt die Tour Colombia, EF räumt ab

16.02.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour Colombia (2.1), 6. Etappe: Sergio Higuita (EF) hat bei der Tour Colombia 2.1 die Siegesserie der... Jetzt lesen

EF-Team dominiert die Tour Colombia

Higuita zeigt in dünner Luft den stärksten Sprint

15.02.2020  |  (rsn) - Das EF-Team hat im Gesamtklassement der Tour Colombia 2.1 alles unter Kontrolle. Nachdem Auftaktsieg im Teamzeitfahren trug der Ecuadorianer Jonathan Caicedo drei Tage lang das orangefarbene Führungstrikot, ehe er es auf der 4. Etappe an seinen Teamkollegen Sergio Higuita abtreten musste.... Jetzt lesen

Provence: Vlasov solo an die Spitze, Koch im Bergtrikot

Tour Colombia: Higuita gewinnt erste Bergankunft vor Bernal

14.02.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Tour Colombia 2.1, 4. Etappe: Sergio Higuita (EF) hat die erste Kletterprüfung der Tour Colombia... Jetzt lesen

Nakane gewinnt 6. Etappe auf Langkawi

Kolumbien: Molano weist Hodeg in die Schranken

12.02.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Tour Colombia 2.1 (2.1), 2. Etappe:Mit dem erwarteten Massensprint ist die 2. Etappe der Tour Colombia 2.1... Jetzt lesen

Erst fast gestürzt, dann erster Israeli auf dem Podium

Einhorn schreibt in Kolumbien israelische Radsport-Geschichte

12.02.2020  |  (rsn) - Am Dienstag schockte ein Trainingsunfall von André Greipel sein Team Israel Start-Up Nation. Der deutsche Sprinter wird wochen- oder sogar monatelang wegen einer ausgekugelten Schulter ausfallen. Doch nur einen Tag später konnte sein Arbeitgeber wieder frohe Kunde verbreiten: Geschichte... Jetzt lesen

Colombia 2.1: Zeitfahrsieg mit riesigem Vorsprung

EF fuhr 2.700 Meter über dem Meer in einer eigenen Liga

12.02.2020  |  (rsn) - Wie schon vor einem Jahr im 1.500 Meter hoch gelegenen Medellin, so hat das Team EF Pro Cycling auch 2020 im 2.700 Meter hohen Tunja das Auftakt-Mannschaftszeitfahren der Tour Colombia 2.1 gewonnen - und zwar ebenfalls genau wie 2019 vor Deceuninck - Quick-Step und dem britischen Team des... Jetzt lesen

EF, Deceuninck und Ineos Sieganwärter in Tunja

Tour Colombia 2.1: Zeitfahrauftakt in über 2.700 Metern Höhe

11.02.2020  |  (rsn) - Um 18 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (12 Uhr Ortszeit) beginnt mit einem Mannschaftszeitfahren in Tunja die Tour Colombia 2.1. Zu den 27 teilnehmenden Teams gehören auch sechs aus der WorldTour: Israel Start-Up Nation, Movistar (mit Carlos Betancur), Deceuninck - Quick-Step (mit Julian... Jetzt lesen

Neue UCI-Regelung macht es möglich

Israel Start-Up Nation bei Tour Colombia mit zwei KT-Fahrern

10.02.2020  |  (rsn) – Für die am Dienstag beginnende Tour Colombia 2.1 hat das WorldTour-Team Israel Start-Up Nation mit Lokalmatador Edwin Avila und dem Tschechen Daniel Turek gleich zwei Fahrer seiner Kontinental-Mannschaft Israel Cycling Academy nominiert. Möglich macht dies eine neue Regelung des... Jetzt lesen

Kommende Woche Start bei Tour Colombia

Bernal: “Diese Saisonvorbereitung lief viel besser“

06.02.2020  |  (rsn) - Nach seinem gelungen Saisonstart mit zwei Podiumsplatzierzungen bei den Kolumbianischen Meisterschaften, wo er Dritter im Zeitfahren und Zweiter im Straßenrennen wurde, wird Tour-de-France-Sieger Egan Bernal (Ineos) bei der kommende Woche beginnenden Tour Colombia (11. - 16. Feb. / 2.1)... Jetzt lesen

Verletzter Sosa: Kein Start bei Tour Colombia

Saudi Tour: Wirtgen nach Sturz im Krankenhaus

04.02.2020  |  (rsn) - Für Tom Wirtgen (Bingoal - Wallonie Bruxelles) ist die Saudi Tour (2.1) bereits nach dem ersten Tag beendet. Der 23-jährige Luxemburger zog sich gleich in seinem ersten Einsatz für sein neues Team bei einem schweren Sturz Wunden unter anderem am rechten Ellenbogen zu und musste laut... Jetzt lesen

Bernal steigt in der Heimat in die Saison ein

Carapaz gibt bei Tour Colombia Debüt für Ineos

09.01.2020  |  (rsn) - Mit gleich zwei GrandTour-Gewinnern wird das Team Ineos bei der Tour Colombia 2.1 starten: Sowohl Tour-Sieger Egan Bernal als auch Giro-Champion Richard Carapaz stehen im sechsköpfigen Aufgebot des britischen Rennstalls, der bei der sechstägigen Rundfahrt (11. - 16. Feb.) durch Kolumbien... Jetzt lesen

Gemeinsam mit Pogacar zur Tour

Aru steigt bei Colombia 2.1 in die Saison ein

28.12.2019  |  (rsn) - Fabio Aru (UEA Team Emirates) wird im Februar (11. - 16.) bei der Tour Colombia 2.1 in die Saison einsteigen. Sein Team wird erstmals am Start der Rundfahrt durch Kolumbien stehen und ist neben Ineos, EF Education First, Astana, Israel Start-Up Nation und Movistar die sechste Mannschaft aus... Jetzt lesen

Bei der Vuela a San Juan und der Tour Colombia

Alaphilippe startet auch 2020 in Südamerika in die Saison

23.12.2019  |  (rsn) - Julian Alaphilippe wird wie in den beiden vergangenen Jahren auch seine Saison in Südamerika beginnen. Wie sein Deceuninck-Quick-Step-Team mitteilte, wird der Franzose am 26. Januar in Argentinien am Start der 38. Vuelta a San Juan stehen und nach dem Ende der Rundfahrt am 2. Februar nach... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Maroc (2.2, MAR)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1.ROGLIC Primož        4302
 2.FUGLSANG Jakob       3487
 3.ALAPHILIPPE Julian   3431

Weltrangliste - Nationenwertung

(07.04.2020)

 1.Belgien             14256
 2.Italien             12625
 3.Frankreich          11154

Weltrangliste - Teamwertung

(07.04.2020)

 1.DECEUNINCK          2485
 2.TREK - SEGAFREDO    2298
 3.BORA - HANSGROHE    2212

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1. KRISTOFF Alexander     2334
 2. VAN AVERMAET Greg      2135
 3. ACKERMANN Pascal       1950

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1.ROGLIC Primož          3602
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2104
 3.POGA?AR Tadej          2081

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1.WIEBES Lorena          2384
 2.VOS Marianne           2208
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   2011

Weltrangliste - Teamwertung

(07.04.2020)

 1.TEAM SUNWEB              1113
 2.MITCHELTON SCOTT          963
 3.TREK - SEGAFREDO          844

Weltrangliste - Nationenwertung

(07.04.2020)

 1.Niederlande            9453
 2.Italien                5317
 3.Deutschland            3770