NTT gewinnt das Tour for All Race

Meintjes ringt Hamilton an der virtuellen Alpe d’Huez nieder

08.05.2020  |  (rsn) - In einem packenden Zweiersprint an der virtuellen Alpe d’Huez hat sich Louis Meintjes (NTT) den Sieg im abschließenden fünften Rennen der Zwift Tour for All geholt. Der Südafrikaner verwies dabei den Australier Lucas Hamilton (Mitchelton - Scott) mit einer knappen Sekunde Vorsprung am... Jetzt lesen

Dritter Sieg im fünften Rennen der Tour for All

Moolman-Pasio im virtuellen Alpe d´Huez in eigener Liga

08.05.2020  |  (rsn) - Ashleigh Moolman (CCC - Liv) hat auch die abschließende Königsetappe der Zwift Tour for All gewonnen und sich damit ihren dritten Sieg bei der fünftägigen virtuellen Rundfahrt gesichert. Die Südafrikanische Meisterin setzte sich nach 46,5 Kilometer erneut durch die fiktive Inselwelt... Jetzt lesen

Großes Finale an der Alpe du Zwift

Die Startlisten des fünften Rennens der Tour for All

08.05.2020  |  (rsn) - Das fünfte und letzte Rennen der Zwift Tour for All führt heute über 46,5 Kilometer erneut durch die fiktive Inselwelt Watopia und endet mit dem zwölf Kilometer langen Schlussanstieg hinauf zur Alpe du Zwift - einem virtuellen Nachbau des Anstiegs von L´Alpe d´Huez. Mit dabei sind im... Jetzt lesen

Bole gewinnt Männerrennen

Highlight-Video des vierten Tages der Tour For All

08.05.2020  |  (rsn) - Grega Bole (Bahrain - McLaren) hat bei den Männern das vierte Rennen der Zwift Tour for All auf der Strecke Sand & Sequoias gewonnen. Der routinierte Slowene setzte sich nach 42,6 Kilometern mit perfektem Timing im Schlussspurt ganz knapp vor dem Kanadier Pier-André Coté (Rally Cycling)... Jetzt ansehen

Canyon - SRAM macht Boden auf Tibco - SVB gut

Erath lässt sich von Dygert locken und verpasst knapp den Sieg

07.05.2020  |  (rsn) - Tanja Erath (Canyon - SRAM) hat nur knapp den Sieg beim vierten Rennen der Zwift Tour for All auf der Strecke Sand & Sequoias in der fiktiven Inselwelt Watopia verpasst. Die 30-Jährige musste sich im Sprint eines 14-köpfigen Spitzenfeldes nach 42,6 Kilometern einzig der 28-jährigen Britin... Jetzt lesen

Greipel bei Tour for All von Internet-Problem gestoppt

Bole siegt in der Wüste als ´letzter Überlebender´ der Sprinter

07.05.2020  |  (rsn) - Zahlreiche Top-Sprinter standen am Start des vierten Rennens bei der Zwift Tour for All, doch am Ende gewann in der virtuellen Wüste der fiktiven Inselwelt Watopia einer, der eigentlich als Anfahrer fungiert: Grega Bole (Bahrain - McLaren) glänzte am Ende des 42,6 Kilometer langen Rennens... Jetzt lesen

Mit Greipel, Viviani und Bauhaus

Die Startlisten des vierten Rennens der Tour for All

07.05.2020  |  (rsn) - Das vierte Rennen der Tour of All wird heute auf einer flachen Strecke ausgetragen. Es ist der durch Wald und Wüste führenden Sand & Sequoias-Rundkurs in Watopia. 42,6 Kilometer und 294 Höhenmeter stehen auf dem Programm - bei topfebener Zielankunft in der virtuellen Wüste. Nach dem... Jetzt lesen

Moolman-Pasio und Piccoli die Gewinner

Highlight-Videos des dritten Tages der Tour For All

07.05.2020  |  (rsn) - Dritter Tag, dritter Sieg für das Team CCC - Liv bei der Zwift Tour for All. Auf der mit 72,9 Kilometern und 981 Höhenmetern längsten Etappe der fünftägigen e-Racing-Serie gewann, wie schon am Vortag die Südafrikanerin Ashleigh Moolman-Pasio souverän als Solistin. Auf ihrem... Jetzt ansehen

Aktives NTT-Team führt Tour for All weiterhin an

Piccoli beschert Israel Start-Up Nation zweiten Sieg in drei Tagen

06.05.2020  |  (rsn) - Auch am dritten Tag der e-Racing-Serie Zwift Tour for All hat ein Außenseiter den Größen der Szene die Show gestohlen und sich den Einzelsieg gesichert. James Piccoli gewann für Israel Start-Up Nation das mit 72,6 Kilometern und 981 Höhenmetern längste Rennen der fünftägigen Serie... Jetzt lesen

Canyon - SRAM hinter Tibco Gesamtzweiter

Tour for All: Moolman-Pasio am Berg eine Klasse für sich

06.05.2020  |  (rsn) - Dritter Tag, dritter Sieg für das Team CCC - Liv bei der Zwift Tour for All. Auf der mit 72,9 Kilometern und 981 Höhenmetern längsten Etappe der fünftägigen e-Racing-Serie gewann, wie schon am Vortag die Südafrikanerin Ashleigh Moolman-Pasio souverän als Solistin. Auf ihrem... Jetzt lesen

Windschattenfahren, PowerUps und Co.

Tipps und Tricks zum Zwift-Racing von Tanja Erath

06.05.2020  |  (rsn) - Tanja Erath (Canyon - SRAM) weiß, was sie tut, wenn sie in dieser Woche bei der Zwift Tour for All in die Pedale tritt. Die 30-Jährige hat sich im Herbst 2017 in der Zwift Academy durchgesetzt und als Siegerin des Talent-Scouting-Formats einen Profivertrag bei Canyon - SRAM ergattert. Und... Jetzt lesen

Mit den Yates-Brüdern, Niewiadoma und Moolman

Die Startlisten des dritten Rennens der Tour for All

06.05.2020  |  (rsn) - Am heutigen Mittwoch steht bei der Zwift Tour for All das mit Abstand längste Rennen auf dem Programm. Es geht in die fiktive Welt von Watopia, wo der Medio Fondo absolviert werden muss - ein 72,9 Kilometer langer Rundkurs, der mit einer Bergankunft am sogenannten Epic KOM endet. Im... Jetzt lesen

Moolman-Pasio und Gogl die Sieger

Highlight-Videos des zweiten Tages der Tour For All

06.05.2020  |  (rsn) - Am zweiten Tag des Tour for All hatte im Frauenrennen wieder CCC-Liv allen Grund zum Jubeln. Nachdem Marianne Vos den Auftakt gewonnen hatte, setzte sich am Dienstag ihre Teamkollegin Ashleigh Moolman-Pasio auf dem virtuell nachgebauten WM-Kurs von 2015 im US-amerikanischen Richmond durch.... Jetzt ansehen

Zweites Rennen der Zwift Tour for All

Gogl vollendet taktisch starken NTT-Auftritt in Richmond

05.05.2020  |  (rsn) - Michael Gogl (NTT Pro Cycling) hat im virtuellen Richmond die Vorarbeit seines Teamkollegen und Namensvetters Michael Valgren perfekt vollendet und sich mit einem beeindruckenden Zielsprint den Sieg beim zweiten Rennen der Zwift Tour for All gesichert. Der Österreicher bezwang auf der am... Jetzt lesen

Erath auch bei 2. Tour for All-Rennen Achte

Moolman-Pasio fliegt mit Feder-PowerUp zum Sieg in Richmond

05.05.2020  |  (rsn) - Ashleigh Moolman-Pasio (CCC - Liv) hat in den Gemäuern ihres Anwesens am berühmten Rocacorba-Anstieg vor den Toren von Girona für den zweiten Sieg des Teams CCC - Liv bei der Zwift Tour for All gesorgt. Die Südafrikanerin gewann auf ihrem Smarttrainer das zweite Rennen der fünftägigen... Jetzt lesen

Mit van der Poel und Van Avermaet, Vos und Blaak

Startlisten der 2. Etappe der Tour For All

05.05.2020  |  (rsn) - Die 2. Etappe des Zwift Tour for All Pro Race führt über fünf virtuelle Runden zu je 9,2 Kilometer mit Start und Ziel in Richmond. Auf den Startlisten des zweiten Tages des eRace finden sich bereits vom Auftakt bekannte Namen wie Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix), der gestern Dritter... Jetzt lesen

Vos und Ovett die Sieger

Highlight-Videos vom Auftakt der Tour For All

05.05.2020  |  (rsn) - Marianne Vos (CCC) und Freddy Ovett (Israel Start-Up Nation) heißen die Sieger des Auftakts der Zwift Tour for All. Die Niederländerin setzte sich zunächst im virtuellen Frauenrennen durch Innsbruck vor der Dänin Cecilie Uttrup Ludwig (FDJ Nouvelle Aquitaine Futuroscope), ehe kurz darauf... Jetzt ansehen

Israel Start-Up Nation startet perfekt in Tour for All

Ovett bezwingt van der Poel im virtuellen Innsbruck

04.05.2020  |  (rsn) - Mit dem Sprint einer neunköpfigen Spitzengruppe ist das erste Männer-Rennen der e-Racing-Profi-Serie Tour for All auf der Online-Trainingsplattform Zwift ausgegangen. Den Sieg trug dabei der Australier Freddy Ovett, der im April fast täglich auf Zwift Rennen bestritten hat, für das Team... Jetzt lesen

Erath nach W-LAN-Aussetzer auf Rang 8

Vos mit perfektem Timing zum Auftaktsieg bei Tour for All

04.05.2020  |  (rsn) - Marianne Vos (CCC - Liv) hat beim Auftakt der virtuellen Rennserie Zwift Tour for All gezeigt, dass sie nicht nur auf der Straße, sondern auch auf dem heimischen Smarttrainer eine Klasse für sich ist. Die Niederländerin gewann das 52,9 Kilometer lange erste Rennen auf dem sogenannten... Jetzt lesen

Vorschau auf das e-Rennen mit WorldTour-Teams

Tour for All Pro Race mit PowerUps live bei Eurosport

04.05.2020  |  (rsn) - Das nächste e-Racing-Event mit WorldTour-Beteiligung steht an - und diesmal sogar gleichberechtigt für Frauen und Männer: In der kommenden Woche werden auf der Online-Trainingsplattform Zwift zehn Männer- und neun Frauen-Rennställe, darunter acht WorldTour- und drei Women´s... Jetzt lesen

Mit van der Poel, Uran, van der Breggen und Vos

Startlisten zum Auftakt des Tour for All Pro Race

04.05.2020  |  (rsn) - Zehn Männer- und neun Frauenteams starten beim heute Nachmittag beginnenden Zwift Tour for All Pro Race. Zum Auftakt der virtuellen Rennserie müssen auf einem 8,8 Kilometer langen Rundkurs durch Innsbruck 52,9 Kilometer (sechs Runden) zurückgelegt werden. Die Teams dürfen in täglich... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.ROGLIC Primoz          4237
 2.POGACAR Tadej          3055
 3.VAN AERT Wout          2700

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.11.2020)

 1.Frankreich             9542
 2.Slowenien              8824
 3.Belgien                8530

Weltrangliste - Teamwertung

(10.11.2020)

 1.JUMBO - VISMA          9919
 2.DECEUNINCK             9776
 3.UAE TEAM EMIRATES      8503

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.VAN AERT Wout          2265
 2.VAN DER POEL Mathieu   1520
 3.ALAPHILIPPE Julian     1502

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.ROGLIC Primoz          3382
 2.POGACAR Tadej          2425
 3.PORTE Richie           1493

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.11.2020)

 1.VAN DER BREGGEN Anna   2560
 2.LONGO BORGHINI Elisa   2532
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   2226

Weltrangliste - Teamwertung

(10.11.2020)

 1.TREK - SEGAFREDO       6931
 2.BOELS DOLMANS          5385
 3.MITCHELTON SCOTT       4775

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.11.2020)

 1.Niederlande            8314
 2.Italien                4588
 3.Deutschland            3806