Anzeige
Anzeige
Anzeige

Starke Abschiedsvorstellungen beim Münsterland-Giro

Walsleben und Schillinger gaben sich noch mal die Kante

04.10.2021  |  (rsn) – Nicht nur André Greipel (Israel Start-Up Nation) beendete am Sonntag beim 15. Sparkassen Münsterland Giro (1.Pro) seine Karriere, auch für Andreas Schillinger (Bora – hansgrohe) und Philipp Walsleben (Alpecin – Fenix) waren es die letzten Rennen als Radprofis. Die beiden Routiniers... Jetzt lesen

Ausreißer belegt Rang 17 beim Münsterland Giro

Bergfloh Tarlton hielt auf der Windkante mit Cavendish & Co mit

03.10.2021  |  (rsn) - Die deutschen Kontinental-Teams hatten sich für die 15. Austragung des Münsterland Giros (1.Pro) zum Ziel gesetzt, zumindest in der Ausreißergruppe des Tages mitzumischen Mit Alexander Tarlton (Lotto - Kern Haus), Jakob Geßner (Nationalteam) und Albert Gathemann (Dauner Akkon) schafften... Jetzt lesen

Cavendish siegt bei Greipel-Abschied

Highlight-Video des 15. Münsterland-Giro

03.10.2021  |  (rsn) - Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hat zum Abschluss der deutschen Straßensaison den Münsterland Giro für sich entschieden. Der 36-jährige Brite verwies über 188,5 Kilometer von Enschede nach Münster im Sprint einer kleinen Spitzengruppe den Franzosen Alexis Renard (Israel... Jetzt ansehen

Anzeige

Stimmen zum 118. Paris-Roubaix

Van der Poel: “Dieses Roubaix wird man nicht vergessen“

03.10.2021  |  (rsn) - Drei Debütanten auf dem Podium von Paris-Roubaix. Das hatte es zuvor nur bei der Premiere der “Königin der Klassiker“ gegeben. Europameister Sonny Colbrelli (Bahrain Victorious) holte sich den Sieg im Velodrome im Sprint vor Florian Vermeersch (Lotto Soudal) und dem Mathieu van der... Jetzt lesen

Brite gewinnt 15. Münsterland-Giro

Greipels Beine gaben keinen letzten Sprint gegen Cavendish her

03.10.2021  |  (rsn) – In seinem letzten Profirennen ließ André Greipel (Israel Start-Up Nation) nichts unversucht, um sich mit einem Sieg zu verabschieden. Der 39-Jährige war beim 15. Sparkassen Münsterland-Giro (1.Pro) bis 2000 Meter vor dem Ziel bei widrigen Witterungsbedingungen mit Regen und Wind in... Jetzt lesen

Williams gewinnt Cro Race

Steinhauser wird Dritter der U23-Lombardei-Rundfahrt

03.10.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Il Piccolo Lombardia (1.2u) Georg Steinhauser (Tirol KTM) hat bei der Lombardei-Rundfahrt der U23 den... Jetzt lesen

Vorschau 15. Münsterland Giro

Kann Ackermanns Sprintzug ein letztes Mal zuschlagen?

03.10.2021  |  (rsn) - Der Münsterland Giro bietet in diesem Jahr nicht nur die Bühne für André Greipels letztes Rennen als Radprofi. Mit Andreas Schillinger (Bora - hansgrohe) und Philipp Walsleben (Alpecin - Fenix) werden zwei weitere deutsche Profis ihre Abschiedsvorstellungen geben. “Ich bin zwar noch... Jetzt lesen

27. September bis 3. Oktober

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

03.10.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 ist noch immer in vollem Gang. Wir liefern Ihnen zu Beginn jeder Woche eine Aufstellung über die Einsätze der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen dabei Männerrennen von der Kategorie .1 bis zur World Tour. Cro... Jetzt lesen

Der Münsterland Giro als Saison-Highlight

Deutsche KT-Teams: Die Gruppe ist Pflicht, Top Ten wäre Kür

01.10.2021  |  (rsn) - Nachdem das Rennen im vergangenen Jahr wegen Corona ausfallen musste, markiert der 15. Münsterland-Giro (1.Pro) am diesjährigen 3. Oktober wieder den deutschen Saisonabschluss. Das Sprinterrennen ist das höchstrangige, an dem auch deutsche Kontinental-Mannschaften ihr Können... Jetzt lesen

Weil BDR Hodapp und Knolle zu Hause ließ

Team Sauerland will im Münsterland den WM-Frust loswerden

28.09.2021  |  (rsn) – Erfolge und Enttäuschungen gleichermaßen prägten beim Team SKS Sauerland NRW die vergangenen Wochen. In der Rad-Bundesliga gewann die Equipe von Jörg Scherf die Gesamtmannschaftswertung und zeigte sich in den beiden Heimrennen im Sauerland zum Abschluss der Rennserie von ihrer besten... Jetzt lesen

Start in den Niederlanden, Ziel in Münster-Nienberge

15. Münsterland Giro wird zu Greipels Abschiedsvorstellung

21.09.2021  |  (rsn) - Mit dem taggleich auf dem Programm stehenden Kopfsteinpflaster-Klassiker Paris-Roubaix erwächst am 3. Oktober dem Münsterland Giro (1. Pro) übermächtige Konkurrenz. Dennoch kann das Rennen, das 2020 wegen Corona abgesagt werden musste und das in diesem Jahr wieder den Abschluss der... Jetzt lesen

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            5363
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(09.11.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15641
 2.INEOS GRENADIERS        14999
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Belgien                 14364
 2.Slowenien               11993
 3.Frankreich              11542

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            3423
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(26.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12390
 2.TREK - SEGAFREDO         9159
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9068

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Niederlande             16151
 2.Italien                  8411
 3.Dänemark                 4339

Anzeige