Bike Aid mit Ausreißerbilanz zufrieden

ZLM Tour: De Rooij zum Abschluss schwer gestürzt

12.06.2022  |  (rsn) - Ein Sturz im Finale der Schlussetappe der ZLM Tour (2.Pro) hat das Team Bike Aid um die Chance auf eine gute Platzierung im Tagesklassement gebracht. So kam Leo Bouvier als bester Bike Aid-Fahrer 1:48 Minuten hinter Tages- und Gesamtsieger Olav Kooij (Jumbo - Visma) auf Rang 48 ins Ziel.... Jetzt lesen

Niederländer gewinnt die 33. ZLM Tour

Kooij rundet dominante Woche mit drittem Sprintsieg ab

12.06.2022  |  (rsn) – Olav Kooij (Junbo – Visma) hat zum Abschluss der niederländischen ZLM Tour (2.Pro) seinen dritten Tageserfolg gefeiert und damit auch keinen Zweifeld daran gelassen, dass der Gesamtsieg des fünftägigen Events an ihn ging. Kooij setzte sich in Rijsbergen nach 160,5 Kilometern knapp vor... Jetzt lesen

Dauphiné, Suisse, ZLM

Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. Juni

12.06.2022  |  (rsn) - Welche UCI-Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus, welche Fahrer und Teams stehen am Start und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kompakt und übersichtlich eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. In diesem Jahr finden Sie in an... Jetzt lesen

Erst ausgerissen, am Ende noch gesprintet

Bike Aids Bouvier warf bei ZLM Tour alles in die Waagschale

11.06.2022  |  (rsn) – Wohl ermutigt durch die Anfeuerung des französischen Fans am Vortag ging Leo Bouvier (Bike Aid) auf der 4. Etappe der ZLM Tour (2.Pro) in die Offensive. Der einzige Franzose im Rennen fuhr bis sieben Kilometer vor dem Ziel in der siebenköpfigen Ausreißergruppe des Tages und zeigte... Jetzt lesen

Niederländer verteidigt aber Gesamtführung

ZLM Tour: Dupont findet die Lücke und zieht noch an Kooij vorbei

11.06.2022  |  (rsn) - In einem packenden Sprintfinale am vierten Tag der ZLM Tour (2.Pro) hat Timothy Dupont (Bingoal Pauwels Sauces WB) seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der Belgier setzte sich nach 196 Kilometern von Sint Willebrord nach Mierlo im Massensprint hauchdünn vor Spitzenreiter Olav Kooij (Jumbo... Jetzt lesen

Dauphiné, Women´s Tour, ZLM, Hageland

Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. Juni

11.06.2022  |  (rsn) - Welche UCI-Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus, welche Fahrer und Teams stehen am Start und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kompakt und übersichtlich eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. In diesem Jahr finden Sie in an... Jetzt lesen

Italiener erneut schneller als Leader Kooij

Mareczko revanchiert sich für Distanzierung

10.06.2022  |  (rsn) – Einen Tag nach seiner Distanzierung war Jakub Mareczko (Alpcin – Fenix) erneut der schnellste Mann bei der ZLM Tour (2.Pro). Dieses Mal durfte der Italiener den Sieg behalten. Er schlug auf der 3. Etappe in Buchten nach 192 Kilometern deutlich Olav Kooij (Jumbo – Visma), der das Gelbe... Jetzt lesen

RSNplusHeßmann kritisiert ZLM-Tour

Bahnschranke und Zielankunft sorgen wieder für Chaos

10.06.2022  |  (rsn) – Bei der ZLM Tour (2.Pro) herrschte am Donnerstag nicht nur 29 Kilometer vor dem Ziel Chaos. Eine große Spitzengruppe wurde von Bahnschranken ausgebremst. Sie büßte dadurch fast ihren gesamten Vorsprung auf das Verfolgerfeld ein. Statt den ursprünglichen Abstand beider Gruppen... Jetzt lesen

Bike Aid schlägt sich auf Windkante achtbar

ZLM Tour: Starke Schmerzen zwingen Ausreißer Decker zur Aufgabe

10.06.2022  |  (rsn) - Auch am zweiten Tag der ZLM Tour (2.Pro) war das Team Bike Aid nicht vom Glück verfolgt. Nachdem zum Auftakt Lucas Carstensen krankheitsbedingt aufgeben musste, stieg am Donnerstag Enzo Decker vorzeitig vom Rad – und das nachdem er das Rennen über mehrere Kilometer in der Spitzengruppe... Jetzt lesen

Dauphiné, Women´s Tour, ZLM, Aargau

Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. Juni

10.06.2022  |  (rsn) - Welche UCI-Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus, welche Fahrer und Teams stehen am Start und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kompakt und übersichtlich eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. In diesem Jahr finden Sie in an... Jetzt lesen

ZLM Tour: Kooij behält Führung

Mareczko distanziert, Kooij profitiert

09.06.2022  |  (rsn) - Fünf Mann in einer 18 Fahrer starken Spitzengruppe, darunter Auftaktsieger und Spitzenreiter Olav Kooij: Die Ausgangslage auf der 2. Etappe der ZLM Tour war optimal für Jumbo - Visma. Doch am Ende jubelte zunächst die Konkurrenz. Nach 183 Kilometern von Veere nach Goes setzte sich Jakub... Jetzt lesen

Für kranken Carstensen war nach 30km Schluss

ZLM Tour: Mol bei der Heimetappe in der Ausreißergruppe

09.06.2022  |  (rsn) - Der Auftakt der ZLM Tour (2.Pro) war für das Team Bike Aid geprägt von einem großen Highlight und einer tiefen Enttäuschung. Zum einen hatte sich der aus dem Start- und Zielort Kapelle stammende Niederländer Wesley Mol einiges vorgenommen und initiierte mit seinem Vorstoß die Gruppe... Jetzt lesen

ZLM Tour: Niederländer im Sprint der Stärkste

Kooij raste perfekt durch die letzte Schikane

08.06.2022  |  (rsn) - Olav Kooij (Jumbo - Visma) hat den Auftakt der ZLM Tour (2.Pro) gewonnen. Der Niederländer setzte sich auf der nur 101 Kilometer langen Etappe, die auf einem 13 Kilometer langen Rundkurs von Kapelle ausgetragen wurde, im Sprint vor den Italienern Jakob Mareczko (Alpecin - Fenix) und Elia... Jetzt lesen

ZLM Tour beginnt am Mittwoch ohne Titelverteidiger

Teunissen noch nicht fit genug

07.06.2022  |  (rsn) – Die fünftägige ZLM Tour (2.Pro) wird am Mittwoch in Kapelle ohne den letzten Gesamtsieger beginnen. Denn der Niederländer Mike Teunissen (Jumbo – Visma), der 2019 die bislang letzte Austragung der Rundfahrt für sich entscheiden konnte, zog seine Teilnahme zurück. Der 29-Jährige... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.Pro, DEN)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(09.08.2022)

 1.Pogacar Tadej            4416
 2.Roglic Primoz            3600
 3.Van Aert Wout            3431

Weltrangliste - Teamwertung

(09.08.2022)

 1.Jumbo-Visma             11211
 2.Ineos Grenadiers         9783
 3.UAE Team Emirates        9378

Weltrangliste - Nationenwertung

(09.08.2022)

 1.Belgien                 14876
 2.Frankreich              11302
 3.Slowenien               11073

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(09.08.2022)

 1.Evenepoel Remco          1958
 2.Van Aert Wout            1905
 3.Van Der Poel Mathieu     1675

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(09.08.2022)

 1.Roglic Primoz            3072
 2.Vingegaard Jonas         2805
 3.Pogarcar Tadej           2733

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(09.08.2022)

 1.Van Vleuten Annemiek     4464
 2.Balsamo Elisa            3429
 3.Vollering Demi           3293

Weltrangliste - Teamwertung

(09.08.2022)

 1.SD Worx                  9287
 2.Trek-Segafredo           8187
 3.DSM                      7335

Weltrangliste - Nationenwertung

(09.08.2022)

 1.Niederlande             14386
 2.Italien                 12412
 3.Frankreich               4752