Bert Grabsch Fünfter

Rosseler gewinnt die Driedaagse De Panne

31.03.2011  |  (rsn) – Mit seinem Sieg im abschließenden Zeitfahren hat Sébastien Rosseler (RadioShack) die Gesamtwertung der Driedaagse De Panne-Koksijde gewonnen. Der 29-jährige Belgier benötigte für den 14,7 Kilometer langen Kurs von De Panne 18:31 Minuten und war damit 14 Sekunden schneller als der... Jetzt lesen

Driedaagse De Panne-Koksijde

Ballan, Devolder, Pozzato, Paolini und Sagan ausgestiegen

31.03.2011  |  (rsn) – Mehrere namhafte Fahrer sind am Donnerstag zum letzten Tag der Driedaagse De Panne-Koksijde nicht mehr angetreten. In erster Linie wegen des typisch belgischen Frühjahrswetters mit Regen und Wind verzichteten der Belgier Stijn Devolder (Vacansoleil-DCM), die Italiener Filippo Pozzato,... Jetzt lesen

Driedaagse De Panne-Koksijde: De Backer neuer Gesamtführender

Guarnieri feiert ersten Saisonsieg, Ciolek Sechster

31.03.2011  |  (rsn) – Jacopo Guarnieri (Liquigas-Cannondale) hat bei den Driedaagse De Panne-Koksijde die erste Halbetappe des letzten Tages gewonnen. Der 23 Jahre alte Italiener bezwang über 111 Kilometer rund um De Panne im Massensprint knapp den Russen Denis Galimzianov (Katjuscha), der die gestrige 2.... Jetzt lesen

Galimzyanov mit mehr Punch im Sprint

Degenkolb Zweiter am Männertag von De Panne

31.03.2011  |  (rsn) – Mit seinem zweiten Platz auf der 2. Etappe der Driedaagse De Panne-Koksijde hat Neoprofi John Degenkolb (HTC-Highroad) ein weiteres Spitzenergebnis eingefahren. Auch wenn es nicht zum dritten Saisonsieg reichte, zog der 22 Jahre alte Erfurter ein positives Fazit. „Denis Galimzyanov... Jetzt lesen

Driedaagse De Panne-Koksijde: Greipel abgehängt

Nur Galimzjanov schneller als Degenkolb

30.03.2011  |  (rsn) – Während zum Auftakt der Driedaagse De Panne-Koksijde die Ausreißer mit André Greipel (Omega Pharma-Lotto) an der Spitze triumphierten, leisteten die Sprinterteams auf der 2. Etappe Maßarbeit und fingen den Niederländer Arnoud Van Groen (Verandas Willems) auf dem letzten Kilometer noch... Jetzt lesen

Lotto-Teamchef "sehr beeindruckt"

Sergeant: "Greipel hat um jeden Zentimeter gekämpft"

30.03.2011  |  (rsn) – André Greipel (Omega Pharma-Lotto) hat auf der 1. Etappe der Driedaagse De Panne-Koksijde seinen Teamchef Marc Sergeant tief beeindruckt. Zusammen mit drei weiteren Fahrern war der Hürther rund 30 Kilometer vor dem Ziel aus einer achtköpfigen Spitzengruppe davon gefahren und hatte sich... Jetzt lesen

Belgier muss an den Zähnen operiert werden

Hoste zieht sich bei Sturz Gesichtsverletzungen zu

29.03.2011  |  (rsn) - Leif Hoste (Katjuscha) hat sich bei seinem schweren Sturz auf der 1. Etappe der Driedaagse De Panne-Koksijde Kopfverletzungen zugezogen. Der 33-jährige Belgier wurde ins Krankenhaus gebracht, wo bei Röntgenaufnahmen aber keine schlimmeren Schäden festgestellt wurden. Zunächst war von... Jetzt lesen

Driedaagse De Panne-Koksijde

Greipel siegt als Ausreißer

29.03.2011  |  (rsn) – Nach dem für ihn enttäuschenden vierten Platz bei Gent-Wevelgem hat André Greipel zum Auftakt der Driedaagse De Panne-Koksijde (Kat. 2.HC) als Ausreißer zugeschlagen. Der 28 Jahre alte Hürther gewann die anspruchsvolle 1. Etappe über 194 Kilometer von Middelkerke nach Zottegem... Jetzt lesen

Driedaagse De Panne-Koksijde

Ronde-Generalprobe ohne die Top-Favoriten

28.03.2011  |  (rsn) – Auch in diesem Jahr nutzen viele Fahrer die Drei Tage von De Panne - Driedaagse De Panne-Koksijde (29. März – 1. April/Kat. 2.HC) – zur Vorbereitung auf die am Sonntag stattfindende Flandern-Rundfahrt. Allerdings werden mit Titelverteidiger Fabian Cancellara (Leopard-Trek) und dem... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Tadej Pogacar            9663
 2.Jonas Vingegaard         5970
 3.Mathieu van der Poel     4640

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.UAE Team Emirates      17895
 2.Decathlon-AG2R         10013
 3.Ineos Grenadiers        9017

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Belgien                 22241
 2.Dänemark                16472
 3.Slowenien               16156

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Lotte Kopecky            5305
 2.Demi Vollering           5132
 3.Lorena Wiebes            4012

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime         10119
 2.Lidl-Trek                7695
 3.Canyon-SRAM              4921

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Niederlande             14687
 2.Italien                 10609
 3.Belgien                  6869

Women´s WorldTour - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Demi Vollering           2705
 2.Lotte Kopecky            2451
 3.Elisa Longo Borghini     2245

Women´s WorldTour - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime          8528
 2.Lidl-Trek                6538
 3.Canyon-SRAM              4829

Women´s WorldTour - Nachwuchswertung

(04.06.2024)

 1.Shirin van Anrooij         40
 2.Puck Pieterse              30
 3.Neve Bradbury              20