Gesamtzweiter zufrieden mit Türkei-Rundfahrt

Zwiehoff: “Wir haben jeden Tag angegriffen“

16.10.2023  |  (rsn) – Im Juli belegte er hinter seinem Teamkollegen Florian Lipowitz Rang zwei der Czech Tour (2.1). Zum Saisonabschluss sprang für Ben Zwiehoff (Bora – hansgrohe) nun ebenfalls ein zweiter Platz heraus. Nach acht Etappen der wegen des damaligen Erdbebens in Syrien und der Türkei vom April... Jetzt lesen

Türkei: Deutsche KT-Teams verpassen Weißes Trikot

Vines Tunnel-Attacke war zu viel für Nolde und Bike-Aid-Duo

15.10.2023  |  (rsn) - Am Schlusstag ist der Traum der beiden deutschen Kontinental-Teams vom Weißen Trikot der Türkei-Rundfahrt (2.1) geplatzt. Denn im Gegensatz zum Belgier Mauro Verwilt (Tarteletto) konnte kein Fahrer von P&S Benotti und Bike Aid folgen, als sich Jay Vine (UAE Team Emirates) in einem fünf... Jetzt lesen

Lutsenko gewinnt Türkei-Rundfahrt vor Zwiehoff

Philipsen sprintet in Istanbul zu seinem vierten Etappensieg

15.10.2023  |  (rsn) – Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) hat zum Abschluss der 58. Türkei-Rundfahrt (2.1) nochmals zugeschlagen und sich nach 130,5 Kilometern der 8. Etappe mit Start und Ziel in Istanbul seinen vierten Tagessieg gesichert. Der 25-jährige Belgier ließ dabei dem Niederländer Cees Bol... Jetzt lesen

Philipsen auch in Istanbul eine Klasse für sich

Highlight-Video der 8. Etappe der Türkei-Rundfahrt

15.10.2023  |  (rsn) - Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) hat zum Finale der 58. Türkei-Rundfahrt (2.1) nochmals groß aufgetrumpft und sich nach 130 Kilometern in Istanbul seinen insgesamt vierten Etappensieg geholt. Der Niederländer Cees Bol (Astana Qazaqstan) war ein weiteres Mal im Sprint gegen den... Jetzt ansehen

Weißes Trikot heiß begehrt

Türkei: P&S Benotti und Bike Aid gegen Denz` Kraft chancenlos

14.10.2023  |  (rsn) - Dass Bike Aid und P&S Benotti es bei der Türkei-Rundfahrt (2.1) auf das Weiße Trikot der Zwischensprintwertung abgesehen haben, ist kein Geheimnis. Bike Aid hatte mit Wesley Mol und Dawit Yemane schon zwei Athleten an der Spitze der Sonderwertung und Tobias Nolde, Kapitän von P&S... Jetzt lesen

Lutsenko bleibt in der Türkei Leader vor Zwiehoff

Vine revanchiert sich in Izmir für Babadag-Niederlage

14.10.2023  |  (rsn) – Auf der Königsetappe der Türkei-Rundfahrt (2.1) verlor Jay Vine (UAE Team Emirates) wegen Magenproblemen viel Zeit und alle Chancen auf eine vordere Platzierung in der Gesamtwertung. Doch für die schmerzhafte Niederlage am Babadag revanchierte er sich auf der 7. Etappe. Nach 160... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt: Nolde verpasst Weißes Trikot

Schiffer schüttelt im Schlussanstieg sogar WorldTour-Profis ab

13.10.2023  |  (rsn) – Die beiden deutschen Kontinental-Teams am Start der Türkei-Rundfahrt (2.1) haben sich auf der schweren 6. Etappe von ihrer besten Seite gezeigt. Während P&S Benotti durch Tobias Nolde in der Gruppe des Tages vertreten war, mischte das Bike-Aid-Duo Anton Schiffer und Dawit Yemane im... Jetzt lesen

Türkei: Kasache baut seine Führung aus

Langellotti gewinnt 6. Etappe vor Lutsenko, Zwiehoff Vierter

13.10.2023  |  (rsn) – Ben Zwiehoff (Bora – hansgrohe) hat auf der 6. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.1) den vierten Platz belegt und im Kampf um den Gesamtsieg gegenüber dem Kasachen Alexej Lutsenko (Astana Qazaqstan) wohl entscheidenden Boden eingebüßt. Der Kasache musste nach 193,3 Kilometern von Bodrum... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt: Bora imponiert in Bodrum

Anfahrer Denz holt sich vor seinem Sprintkapitän Walls den Sieg

12.10.2023  |  (rsn) – Mit einer ebenso cleveren wie beeindruckenden Vorstellung hat Bora – hansgrohe auf der 5. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.1) die Siegesserie von Jasper Philipsen (Alpecin - Deceuninck) beendet. Nach 180,6 hügeligen Kilometern von Marmaris nach Bodrum holte sich dabei der als Anfahrer... Jetzt lesen

RSNplusMit Lipowitz ein schlagkräftiges Duo

Für Zwiehoff ist in der Türkei Angriff die beste Option

12.10.2023  |  (rsn) – In seiner dritten Saison als Straßenprofi ging es für Ben Zwiehoff (Bora – hansgrohe) weiter bergauf. Seine Weltranglistenpunkte aus dem Vorjahr hat er bereits verdreifacht. Steiler als die Karriere des ehemaligen Mountainbikers verlief am Montag nur der Schlussanstieg der 3. Etappe... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt: Baran und Nolde verpassen Top Ten

Bike Aid behauptet sich mit vier Fahrern im stark dezimierten Feld

11.10.2023  |  (rsn) - Auf der von Jasper Philipsen (Alpecin - Deceuninck) gewonnenen 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.1) haben sich die beiden deutschen Kontinental-Teams achtbar aus der Affäre gezogen, ein Top-Ten-Ergebnis aber knapp verpasst. Bester Fahrer von Bike Aid war der französische Stagiaire Simon... Jetzt lesen

Philipsen holt sich dritten Tagessieg

Highlight-Video der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt

11.10.2023  |  (rsn) - Dritter Sprint, dritter Sieg: Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) hat auch auf der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.1) seine Klasse unter Beweis gestellt. Der Belgier ließ über 165,3 Kilometer von Methiye nach Marmaris seinen Landsmann Timothy Dupont (Tarteletto – Isolex) und den... Jetzt ansehen

Türkei-Rundfahrt: Belgier mit drittem Etappensieg

Philipsen ist auch in Marmaris eine Klasse für sich

11.10.2023  |  (rsn) – Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) hat auch auf der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.1) seine Sprintdominanz unter Beweis gestellt. Der 25-jährige Belgier setzte sich nach 165,3 Kilometern von Methiye nach Marmaris vor seinem Landsmann Timothy Dupont (Tarteletto – Isolex) und... Jetzt lesen

Nur Lutsenko am Monsterberg stärker als Zwiehoff

Highlight-Video der 3. Etappe der Türkei-Rundfahrt

11.10.2023  |  (rsn) - Alexey Lutsenko (Astana Qazaqstan) hat die 3. Etappe der Tour of Türkiye (2.1) für sich entschieden und damit auch die Führung in der Gesamtwertung der achttägigen Rundfahrt übernommen. Der 31-jährige Kasache war am Berg Babadag, mit 18 Kilometern Länge und durchschnittlich 10,3... Jetzt ansehen

Türkei-Rundfahrt: Bike Aid zufrieden

Peter über Risikoabfahrt und Monsterberg: “So noch nicht erlebt“

10.10.2023  |  (rsn) - Auf der Königsetappe am dritten Tag der Türkei-Rundfahrt (2.1), die mit einer gefährlichen Abfahrt und einem der schwersten Anstiege im Rennkalender überhaupt aufwartete, hatten die beiden deutschen Kontinental-Teams P&S Benotti und Bike Aid gegen die WorldTour-Konkurrenz um Sieger... Jetzt lesen

Lipowitz Vierter

Türkei-Rundfahrt: Lutsenko siegt am Monsterberg vor Zwiehoff

10.10.2023  |  (rsn) – Nach mehr als einer Stunde Bergauffahrt am Stück hat Alexey Lutsenko (Astana Qazaqstan) die 3. Etappe der Tour of Türkiye (2.1) für sich entschieden und damit auch die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der Kasache war am Berg Babadag, der erstmals Teil eines UCI-Rennens war und... Jetzt lesen

Bike-Aid-Stagiaire Baran Etappenzwölfter

Türkei: Nolde muss Bergtrikot abgeben, Mol im Weißen Trikot

09.10.2023  |  (rsn) - “Trikot wechsle dich“, hieß es für die beiden deutschen Kontinental-Teams bei der Türkei-Rundfahrt (2.1). Während Tobias Nolde (P&S Benotti) sein zum Auftakt errungenes Bergtrikot auf der 2. Etappe wieder abgeben musste, übernahm der für Bike Aid fahrende Niederländer Wesley Mol... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt: Bol knapp vor der Linie abgefangen

Auftaktsieger Philipsen auch im Bergaufsprint der Stärkste

09.10.2023  |  (rsn) – Auftaktsieger Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) hat auch die 2. Etappe der 58. Türkei-Rundfahrt (2.1) für sich entschieden. Der Belgier setzte sich über 166,5 Kilometer von Kemer nach Kalkan im Bergaufsprint mit perfektem Timing knapp vor dem früh angetretenen Niederländer... Jetzt lesen

Bike-Aid-Fahrer Bouvier bei Philipsen-Sieg Zehnter

Türkei-Rundfahrt: Nolde sprintet zum Auftakt ins Bergtrikot

08.10.2023  |  (rsn) - Gelungener Auftakt für die beiden deutschen Kontinental-Teams am Start der Türkei-Rundfahrt (2.1). Während sich das Team Bike Aid in Antalya beim Sprintsieg des Belgiers Jasper Philipsen (Alpecin - Deceuninck) über ein Top-Ten-Ergebnis freuen konnte, sicherte sich P&S Benotti ein... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt: Nolde im Bergtrikot

Philipsen in Antalya in einer eigenen Liga

08.10.2023  |  (rsn) – Wie erwartet hat Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) die 1. Etappe der 58. Presidential Cycling Tour of Türkiye (2.1) mit Start und Ziel in Antalya gewonnen und sich somit das erste Führungstrikot der ehemaligen WorldTour-Rundfahrt gesichert. Nach 175 Kilometer konnte die... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Pogacar Tadej            7571
 2.Vingegaard Jonas         6304
 3.Evenepoel Remco          5772

Weltrangliste - Teamwertung

(13.02.2024)

 1.UAE Team Emirates       1566
 2.Jayco-AlUla             1445
 3.Ineos Grenadiers        1407

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.02.2024)

 1.Belgien                 23245
 2.Dänemark                18940
 3.Slowenien               16620

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Pogacar Tadej            4373
 2.Van der Poel Mathieu     3868
 3.Van Aert Wout            3685

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Vingegaard Jonas         6304
 2.Roglic Primoz            4783
 3.Evenepoel Remco          3527

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Vollering Demi           6039
 2.Kopecky Lotte            4833
 3.Reusser Marlen           3280

Weltrangliste - Teamwertung

(13.02.2024)

 1.Liv-AlUla-Jayco          1283
 2.UAE Team ADQ             1246
 3.AG Insurance-Soudal      1014 

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.02.2024)

 1.Niederlande             15273
 2.Italien                  8621
 3.Belgien                  7027

Women´s WorldTour - Einzelwertung

(13.02.2024)

 1.Bradbury Neve             678
 2.Wlodarczyk Dominika       520
 3.Gigante Sarah             514

Women´s WorldTour - Teamwertung

(13.02.2024)

 1.Canyon//SRAM Racing       998
 2.UAE Team ADQ              921
 3.FDJ-Suez                  796

Women´s WorldTour - Nachwuchswertung

(13.02.2024)

 1.Bradbury Neve              10
 2.Reinhout Rosita             6
 3.Vinke Nienke                6