2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013

Frankreich, 29.08.2021

Bretagne Classic - Ouest-France 2021 (1.UWT)

Streckenkarte vergrößern Auch wenn parallel die Vuelta a Espana und die ebenfalls von der ASO ausgerichtete Deutschland Tour stattfinden, kann die Bretagne Classic ein Star-Aufgebot um Toursieger Tadej Pogacar (UAE Team Emirates) und Weltmeister Julian Alaphilippe (Deceuninck – Quick-Step) präsentieren. Der Slowene und der Franzose sind aber nicht die einzigen Favoriten beim WorldTour-Rennen in der Bretagne.

Auf rund 250 Kilometern mit 4000 Höhenmetern kämpfen die 19 World Teams und fünf Zweitdivisionäre auf den schmalen Straßen rund um Plouay um den Sieg, den sich im letzten Jahr Michael Matthews (Bike Exchange / damals Sunweb) holte.
Das Finale wird rund 60 Kilometer vor dem Ziel eingeläutet, wenn es über Naturstraßen einen 1,8 Kilometer langen und im Schnitt 5,1 Prozent steilen Anstieg hinaufgeht.

Nach sieben weiteren kurzen Anstiegen geht es schließlich auf den 17 Kilometer langen Rundkurs, auf dem die Steigungen Pont Neuf (1,5km bei 4,2%), Lezot und Lann Payot anstehen. Es folgt nach einer längeren Abfahrt nochmals der Pont-Neuf. Von dort sind es noch zwei Kilometer bis zum Zielstrich.

BRETAGNE CLASSIC - OUEST-FRANCE | NACHRICHTEN

Starke Bretagne Classic trotz Insektenstich

“Misttag!“ Sturz kostet Geschke Spitzenplatz in Plouay

30.08.2021  |  (rsn) – Am Ende der Bretagne Classic (1.UWT) stand für Simon Geschke ein 51. Platz mit vier Minuten Rückstand auf Sieger Benoit Cosnefroy (AG2R Citroen) zu Buche, der sich im Zweiersprint gegen Weltmeister Julian Alaphilippe (Deceuninck – Quick-Step) durchgesetzt hatte. Vor dem Rennen hätte... Jetzt lesen

Franzose gewinnt 85. Bretagne Classic

Alaphilippe geschlagen! Cosnefroy hat seinen WorldTour-Sieg

29.08.2021  |  (rsn) – Benoit Cosnefroy (AG2R Citroën) hat seinen ersten Sieg auf WorldTour-Niveau eingefahren. Der 25-jährige Franzose setzte sich in seiner Heimat bei der Bretagne Classic im Sprint zweier Ausreißer gegen Weltmeister Julian Alaphilippe (Deceuninck – Quick-Step) durch und feierte seinen... Jetzt lesen

FeatureRadsport-News Best of 2024

Barbieri Piuma Race Tube Road 45: Ein Schlauch wie eine Feder

01.04.2024  |  Noch leichter als der Standard-Thermoplast-Schlauch von Barbieri ist der „Piuma“, zu Deutsch „Feder“: Mit 45-mm-Ventil wiegt er laut Redaktionswaage nur 29 Gramm. Dabei kostet er erstaunlicherweise nur ein paar Cent mehr als sein um 50 % schwererer Bruder.Der extrem leichte Schlauch darf... Jetzt lesen

SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Ethias-Tour de Wallonie (2.Pro, BEL)
  • Volta a Portugal (2.1, GER)
  • Dookola Mazowsza (2.2, POL)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)